Magen-Darm,bitte um Tipps

    • (1) 11.01.11 - 20:06

      Huhu Mädels,
      mein Mann hatte ende des Jahres Magen-Darm.Zwar nur einen Tag aber das reicht schon.
      Am Sonntag hatte ich das und heute er wieder.Also es geht bei uns richtig rund.
      Ist so eine Grippe/Infekt schädlich also muss ich mir jetzt Sorgen machen das mein Wurm was abbekommt?
      Ich hoffe nicht das wieder die nächste bin,darauf hab ich echt keine Lust.
      Habt ihr Erfahrung mit sowas?
      Danke und lieben Gruß,Lee 18ssw

      • Ich hatte zwischen den Feiertagen auch Magen-Darm ;(
        Man kann leider nichts machen, Augen zu und durch.
        Wichtig: Viel viel trinken! Kannst Du keine Flüssigkeit bei Dir behalten für zwei Tage, musst Du an den Tropf. Sonst passiert dem Krümel nichts. Es liegt in der Natur (sagte die Hebamme, hatte abends noch im KH angerufen) dass die Krümel immer zuerst versorgt werden, deswegen geht es einem auch noch schlechter als sonst bei Magen-Darm.
        Schlückchenweise Wasser trinken, Cola, Fencheltee...

        Huhu ,

        Ich kann dir nur den Tipp geben am besten immer mit Desi rumlaufen auch wenn du es wieder bekommst. Sonst steckt ihr euch immer wieder gegenseitig an.

Top Diskussionen anzeigen