Outing?

    • (1) 11.01.11 - 21:24

      Hallo,

      so, da hatten wir also heute wieder Gyn-Termin... Bei 15+4... Also man konnte alles schön erkennen, aber es war eindeutig nirgends ein Schniepie zu entdecken. #rofl

      Die FÄ meinte, also das würde mal definitiv nicht nach Junge aussehen. Mal sehen, ob man sich darauf verlassen kann? Die Mädels ( 8 und 11 ) haben schon ein wenig Mitleid mit ihrem armen, weibsbildgeplagten Papa :-p

      Ich habe gesagt, das Kind kriegt auf jeden Fall ne Carerrabahn, wäre mir doch egal, was es gäbe, da könnte ich jetzt keine Rücksicht drauf nehmen. Mein Mann meinte, wir hätten ja vielleicht nochmal nen Versuch, er findet zwei große und zwei kleine, das wäre eh gerechter #schwitz

      diealina

      • Hallo

        hab heute bei 16+2 ein ähnliches Outing bekommen. Aber anders als ihr würden wir uns tierisch über ein Mädel freuen!

        Bin auch mal gespannt und hoffe das es bei uns so bleibt! Wer sagt denn überhaupt, das Mädels nicht gerne mit der Carrerabahn spielen ;-)

        LG
        Melanie (16+2) mit Nico (3 Jahre)

        • Hi,

          aber klar doch würden wir uns freuen. Schuster bleib bei deinen Leisten ;-)
          Aber jetzt, wo die Große in die Pupertät kommt, da grinsen die Jungenmamis schonmal verhalten...
          Mein Mann entwirft schon ein neues Schuhzimmer #rofl

          diealina

      also meiner schwägerin haben sie auch gesagt das das nen mädchen ist(16ssw)sie sich voll gefreut und 20ssw wieder hin....mädchen.....23ssw fd.und ja genau eindeutig ein junge!mattis ist 1jahr alt und eindeutig männlich!!!
      also lieber noch etwas warten,ist doch noch ganzschön zeitig
      glg lotte mit drei kids an der hand und keks 15+3

Top Diskussionen anzeigen