Geburtsplanung die Zweite..

    • (1) 12.01.11 - 13:27

      Hallo...

      waren heute zur Geburtsplanung (wenn man das so nennen kann)
      im KH. Nach 2 Stunden Warten gab es einen 5-minütigen US und einen
      dummen Kommentar....

      Leider waren wir mit dem äußerst symphatischen "Arzt" (der eher einem
      Metzger ähnelte) und seiner Meinung nicht ganz auf einer Wellenlänge.

      Kann ich auch noch in eine andere Klinik und mir dort eine Zweitmeinung
      einholen??
      Brauch ich dazu eine neue Überweisung, oder soll ich einfach die KH's
      ab-telefonieren?

      Wer kennt sich aus?

      Danke #blume
      m-v-m, ET-22

      Kommt sicher auf die klink an, such dir eine und rufe dort an.
      Schilder das Problem und frag wie du dich verhalten sollst, soviel Zeit ist ja auch nicht mehr

    • Hallo,
      würde mal durchtelefonieren, damit Du nicht umsonst hinfährst!
      Ich weiss nicht wie das bei Euch so ist, aber ich musste mich schon in der 12.SSW anmelden zur Geburt ( habe im Mai geb. Termin ) und bekam letztes Mal mit als die Schwester jemanden erklärte das sie für Juni und Juli auch schon "voll" sind....

      Viel Glück und alles Liebe!

      Oh Mädels, jetzt bekomme ich Panik! Man muss sich im KH für die Geburt anmelden??? Das war mir nicht klar. Ich dachte, ich mach da die Besichtigung mit, entscheide mich und fertig... Ups! #zitter Wann meldet man sich denn an? Bin heute bei 17+3.

Top Diskussionen anzeigen