4 Tage Magnesium und immernoch keine besserung!

    • (1) 14.01.11 - 18:09

      hey ihr lieben #winke

      bin ein wenig besorgt solangsam! ich nehm nun seit 4 Tagen Magno Sanol 150 mg 3 mal am Tag, weil ich so unterleibsschmerzen habe.

      aber irgendwie hab ich seit dem immernoch keine Besserung ich war auch am Dienstag bei meiner FA da war alles ok ich sollte mir halt nur Magnesium besorgen.

      Mal noch eine kurze beschreibung zu den Schmerzen: hab quasi im Unterleib direkt über dem Scharmbein schmerzen am Anfang nur so beim zu lange sitzen mittlerweile auch beim liegen sticht es und beim laufen!
      was kann das denn sein, bin solangsam verzweifelt! dachte so nach 4 Tagen wird es mal besser!

      lg

      Kann das nicht auch die Symphyse sein? Lass dich zur Sicherheit nochmal beim FA durchchecken!

      lg,
      Melli mit Noah (28. SSW)

      • ihhhhhh jetzt hab ich mir mal durch gelesen was du meinst mit Symphyse, naja ist meine erste ss und die fachbegriffe bin ich nicht so förm! das hört sich aber alles so " ihhh" an! hmmm dann hoffe ich mal das das bald weg ist!

    Hallo,

    ich würd einfach sagen du mußt mehr magnesium nehmen. ist eindeutig zu wenig.

    Ich nimm wenn ich schmerzen habe immer zwei brausetabletten eine hat 300mg und das hilft. das reicht bei mir sogar über den ganzen tag verteilt aus.

    probier es mal.


    lg Bettina

Top Diskussionen anzeigen