Gebärmutterhals verstrichen ?? Was heißt das?

    • (1) 16.01.11 - 18:12

      Hi,
      Frage steht ja schon da. Meine Ärztin sagte das bei der letzten Untersuchung (falls ich das richtig in Erinnerung habe). Muttermund ist wohl noch zu.
      Was heißt das denn eigentlich genau?
      Lg,
      Tabea

      • Das heißt er ist praktisch nicht mehr da!!! Wenn der Muttermund jetzt noch aufgeht ist es ein geburtsreifer Befund!
        lg

        Hallo Tabea!

        Das würde bei mir runtergehen wie Öl... Bist ja auch 38. SSW! Der GMH der meist bei 4 cm liegt auch mal mehr oder weniger ist bei dir auf. Der bildet während der SS einen längeren Weg. Köpfchen liegt wahrscheinlich schon tief / fest im Becken oder? Das Baby rutscht nach unten... Es muß sich jetzt nur noch der Mumu öffnen und dann könntest du schon bald dein Baby im Arm halten.

        LG und alles Gute
        Schnaddel mit Jeremy 6 und Babyboy 35. SSW inside#winke

        Hi, heißt zwar du hast keim GMH mehr aber bedeutet nichts;))ich hab glaub ich schon mind. 4-6 wochen de Befund GMH verstrichen und mumu 1cm offen;)und warte immer noch auf mene Tochter;)))ein Vorteil ist das lt meiner hebamme-das dann wohl die eröffnungsphase schneller gehen kann da du ja schon vorarbeit geleistet hast;))
        lg steffi + tabea inside et-6

Top Diskussionen anzeigen