Seit Tagen Muzemandeln mit Jamaica-Rum gegessen! :-( Schlimm???

    • (1) 16.01.11 - 18:57

      Hallo Ihr Lieben,
      nachdem ich seit einiger Zeit die leckeren Muzemandeln (von Oebel)
      quasi säckeweise essen kann - naja, so 100 gr pro Tag?!...-
      habe ich heute gesehen, dass unter der 100g-Tüte (vorher gabs immer nur die 200g Tüten) ein Aufkleber klebt, auf dem die Inhaltsstoffe und das MHD stehen: die Teile enthalten Jamaica-Rum!!!!!!!!!

      Hab ich meinem Kleinen geschadet?
      Oder verschwindet der Alkoholgehalt durch die Fertigung ??

      DANKE!
      Kareen mit Elisabeth (21.06.2008) aufm Schoß und Krümelchen im Bauch (23. Woche)

      In Orangensaft ist auch Alkohol drin.
      Mach Dir keinen Kopf! Meine Hebi hat sogar gesagt, daß man ab Woche 11 sogar mal 3 Schlückchen Sekt trinken darf. Da würde nix passieren.

      LG lillibell.

      Hu Hu#winke
      die Muzenmandel werden in Fett ausgebacken also ist nicht mehr viel vom Alk drin.Eine geringe Menge die aber nicht so schlimm ist.
      lg Anika

    Hallo liebe Namensvetterin (ich weiß, bist ja keine ;-))

    ist nicht dramatisch, so viele Lebensmittel enthalten viel mehr Alkohol...

    In solchen Naschereien, wie du sie beschreibst, sind nur Spuren enthalten.

    Guten Appetit weiterhin

    la-floe (Kareen ;-))

Top Diskussionen anzeigen