Starke Erkältung in 16.SSW - Hilfe!

    • (1) 17.01.11 - 20:38

      Hallo zusammen,

      bin seit letzen Mittwoch krank und habe eine fetter Erkältung bekommen. War auch schon beim Arzt mit dem Ergebnis, dass ich eigentlich nciht wirklich etwas nehmen darf. Quäle mich jetzt da so durch und trinke viel Tee und inhaliere und schlafe viel. Nach den starken Halsschmerzen kam der Schnupfen und nun auch noch Husten. Manchmal muss ich so stark husten, dass mir der Bauch richtig weh tut. Halte ihn dann immer ein bisschen fest und dann geht es eigentlich.
      Hatte wer von euch auch schon so eine schlimme Erkältung und hat vll ähnliche Erfahrungen gemacht? Habt ihr vll noch ein Hausmittelchen, was helfen könnte?

      Freu mich über eure Antworten

      Tina 15+0 +#ei

      • Hallo Tina,

        also erstmal wünsche ich dir eine gute BEsserung. Hatte auch sehr starken Husten, meine Oma hat mir dann den TIpp gegeben (Achtung nicht unbedingt lecker) Zwiebel mit braunem Zucker aufzukochen und den Saft zu trinken und die Brust mit Schweineschmalz ein zu schmieren und mit Wärmflasche o.ä. warm zu halten. Ich hab das dann probiert, weil ich echt am verzweifeln war und seihe da, nach 2 Tagen ging es mir schon bedeutend besser.

        LG

        Ela

Top Diskussionen anzeigen