ich packs einfach noch net !

    • (1) 17.01.11 - 21:07

      Hallo ich habe total das schlechte Gewissen, habe am letzte Woche positiv getestet.. Freu mich ja riesig aber ich schaff das einfach net mit dem rauchen aufzuhören :-((
      Bin so stinkig auf mich, ich habe es zwar auf 2-3 reduziert am Tag aber ich komm einfach net von dem Mist los.. Ich hoffe ja wenn man mal was sieht auf dem Ultraschall dass es dann bei mir klick macht im Kopf !
      Wie ist das denn bei Euch? hat da auch noch jemand gerauht ganz am Anfang? Ist es denn sehr gefährlich ganz am Anfang? Doofe Frage ich weiss, aber habt ihr ne Idee wie ich davon los komme???

      • Hi,

        ich habe bis zum Tag vor meinem SS-Test ne Packung am Tag geraucht und dann nach dem positiven Test direkt aufgehört. Oder besser gesagt noch eine einzige Kippe geraucht. Es geht sehr wohl mit dem Aufhören, wenn man es wirklich will ;-) Ich habe mir immer dann wenn ich Daheim sass oder woanders war und eine rauchen wollte vor Augen gehalten wofür ich es mache. Und das Kind was in mir wächst, war der beste Grund den ich jemals haben konnte!
        Klar... die ersten Tage sind hart, aber dann ist es nicht mehr so schlimm! Schon nach zwei oder drei Wochen konnte ich es nicht mehr gut riechen wenn mein Freund geraucht hat, der es auch heute noch macht! Mich nervt es sogar schon! ;-)

        Also den einzigen Tipp den ich dir geben kann:

        Augen oder in deinem Fall "Lippen zu" :-P und durch. Kannst ja auch immer wenn du dann Lust auf eine Kippe hast ne Weintraube essen oder auch nen kleines Stück Schoki. Und nach nen paar Tagen denkst du an Alles aber nimmer ans Rauchen!

        LG Didyou mit Ben inside, 25. SSW #verliebt



        Es ist reine Kopf sachen...denk daran, was mit dem Würmchen passiert, wenn du weiter rauchst...
        Ich hab sofort aufgehört zu Rauchen und dabei rauchte ich 1-2 Pakete am Tag

Top Diskussionen anzeigen