Keine Blutabnahme bis zur 12ssw

    • (1) 18.01.11 - 11:47

      hey meine lieben,
      alsoooo meine jetztige fa wollte mir bis zur 12.woche kein blut nehmen. dadurch ich in der 1.ss eine vorgeschichte hat durch hormonmangel musste damals auch hormone nehmen das die ss erhalten bleibt, habe ich jetz teben schiss das dass wieder ist. bei der 1ss war ich auch bei anderen fa in anderen stadt sind ja jetzt umgezogen. jedenfalls wusste meine fa von der vorgeschichte und trotz meiner ängste und bitte nahm sie kein blut. aber mein mamapass hab ich bekommen...ich hab solche angst das ich unser baby verliere nur weil die fa mich nich versteht und kein blut nimmt. dachte eigentlich immer bei vorgeschichte bzw sofort nach feststellung der ss wird blut genommen
      ich bin jetzt 7ssw und herzen schlägt, gesehen hab ich es nicht weil sie mir den monitor nicht wirklich zeigte und über mir wie es normal ist war kein monitor. hab jetzt bei einer anderen fa angerufen und die schwester war schokiert gewesen. nun darf ich nächste woche hin und hoffe das ich dort in besseren händen bin.

      wollte das nur mal los werden
      danke fürs zuhören.
      euch allen eine schöne kugelzeit#liebdrueck

      Hallo,

      mein FA hat die Blutabnahme in der 9. SSW gemacht und meinte, die sei eh erst zwischen 9. und 12. Woche fällig. Ändert auch an der SS gar nichts, warum sollst du das Baby verlieren, nur weil kein Blut abgenommen wurde? Das verändert doch an der SS nichts? Wobei sich deine FÄ wohl trotzdem seltsam benimmt, grad wenn jemand Ängste hat, sollte man ihn doch beruhigen...

      LG Esther

    Bei mir wurde direkt Blut abgenommen nachdem ich beim Doc war und da meinen positiven test gezeigt habe!Direkt danach musste ich ins Labor fürs Blutabnehmen!

Top Diskussionen anzeigen