Utrogest u. trotzdem noch Blutung!

    • (1) 18.01.11 - 15:07

      Hallo ihr lieben,
      hat von euch jemand Ultrogest verschrieben bekommen und trotzdem noch leichte Blutungen? Liege schon seit gestern im Bett und tu´nix. Hab aber keine schmerzen.

      LG Siddeln und #sonne (6+2SSW)

      • Hallo!

        Also ich musste ab der zweiten Zyklushälfte Utrogest nehmen und dann weiter bis Ende der 12. SSW. Trotzdem bekam ich in der 7. SSW eine recht starke Blutung, das wiederholte sich noch zweimal. Wenn also keine Gelbkörperschwäche Auslöser für die Blutung ist, kann es durchaus sein!

        lg und alles Gute für den weiteren Verlauf deiner Schwangerschaft!

        Steffi

        Hallo Siddeln,

        bin jetzt in SSW 9+1 und nehme auch Utrogestan und habe immer wieder noch leichte Schmierblutungen, mein FA meinte es hört erst meistens so in der 11. SSW auf.

        Ja hoffentlich.

        LG muko

          • Also im Moment bin ich Krankgeschrieben evtl. noch eine Woche und dann mal schauen, aber ich muß jetzt nicht nur liegen, darf auch leichten Sport machen, weil mein FA gemeint hat, das ist OK:

      hi siddeln,

      ich hatte trotz Utrogest (2 x 2) in der 5. und 6. SSW leichte Blutungen (bräunlich), und dann von der 7.-9. (rosa + rötlich) SSW wieder... Bei den bräunlichen Blutungen habe ich noch normal weitergemacht, bei den rosa/roten Blutungen bin ich sofort aus dem Verkehr gezogen und zum Liegen verdonnert worden, bis die Blutung wieder komplett weg war.

      Liebe Grüße
      Anda

Top Diskussionen anzeigen