Das 1. Mal von Geburt geträumt

    • (1) 19.01.11 - 06:49

      Huhu,

      heute Nacht war es soweit...ich habe das erste Mal von der Geburt und von meinem Baby geträumt. Was für ein Gefühl. Und ich hatte keine Schmerzen. Ach war das schön. Beim 4. Pressen war mein Kind da.

      Was mich aber doch nachdenklich macht....es war ein Junge. Hätte sooooo gerne ein Mädchen.

      Meint ihr, ein Traum sagt die Wirklichkeit voraus?

      Lg

      funkeline 16. SSW

      • Meint ihr, ein Traum sagt die Wirklichkeit voraus?



        Mag zwar vll sein das der ein oder andere Mensch daran glauben mag.


        ABER Ich würde da keine Indizien ziehen.

        Ein Traum hat weit aus weniger mit der Realität zu tun wie manche denken.


        lG mauz ( 39.SSW)

        Ach ich habe schon 6 mal davon geträumt wie mein Baby kam #verliebt jedesmal natürlich wunderschön und man liegt dann noch 30 min im Bett und träumt weiter vor sich hin.
        Jedesmal war es entweder ein Junge oder Mädel, ich glaube das sagt nichts darüber aus was du nun in deinem Bauch hast ;-)

        Wir erwarten ein Mädchen #verliebt

        Hi,

        ich habe auch immer von einem Jungen geträumt, und es wurde ein Mädchen. Keine Bange.... ;-)

      • Hallo...

        ja das hatte ich auch ganz oft.

        Ich hab 2 mal geträumt das wir beim FA sind er mir sagt dass es ein Junge wird und 3mal von der Geburt geträumt - und wieder wars ein Junge.
        Letztendlich wurde es auch ein Junge. Das war noch vorm Outing (18.SSW)

        Dann hab ich geträumt dass ich meinen Sohn stille (obwohl ich in Realität gar nicht stillen wollte) und es war ein sooo intensives Gefühl, das ich mir am nächsten Morgen gesagt hab dass ich es mitm Stillen versuchen werde.

        Letztendlich hab ich dann 19Monate gestillt und das Gefühl beim Stillen war genauso wie im Traum.

        LG
        Steffi

Top Diskussionen anzeigen