Übelkeit und Attest vom Arzt?

    • (1) 19.01.11 - 11:17

      Guten Morgen Ihr LIeben,

      ich bin in der 7ssw und habe sehr starke übelkeit. könnt ihr mir sagen ob der FA ein Attest ausstellt dafür. ich kann mir im moment nicht vorstellen im Büro zu sitzen, das würde ich nicht so ganz packen. ich bin nicht der typ der sich gern krank schreiben lässt aber im moment sehe ich keine andere möglichkeit.

      muss ich damit zum FA oder geht auch der normale Hausarzt. Hat jemad Erfahrung damit??

      dankeschön

      lg katja

      • Hallo,

        also wenn es dir nicht gut geht dann schreibt der Arzt dich sicher arbeitsunfähig und das wäre auch allzu normal. Wenn du dich quälst bringt das nichts....meine Bekannte ist, wie ich, in der 12. SSW und sie ist seit 6 Wochen krank geschrieben, ihr ist auch sehr übel und sie schleppt sich nur run....mir geht es auch nicht wirklich gut....kann aber nicht wegbleiben, da es mein eigenes Geschäft ist#kratz. Sag es dem Arzt und bleib zu Hause und schone dich...

        LG Anna

      ich bin da einfach zum hausartz gegangen hab dem erklährt das ich in der 7ssw bin und das mir total elend ist und das ich nicht fähig war zu arbeiten und er hat mir ein attest ausschreiben lassen.

Top Diskussionen anzeigen