Die ruhe vor dem sturm??

    • (1) 19.01.11 - 15:22

      Seit tagen habe ich zwischen durch wehen aber nicht so starke dann so ein wiederlichen druck auf dem bauch ein druck im rücken usw... Und heute ist alles weg wie als wenn nie was gewesen wäre meine kleine liegt ruig im bauch und schlummert vor sich hin hat heute noch keine zeichen von sich gegeben obwohl ich heute endlich mal wieder alleine meinen haushalt machen konnte ohne das mein freund mir helfen musste und das mag sie eigentlich gar nicht wenn ich so rum wirbel aber sie bleibt ruig. Ist das nun die ruhe vor dem sturm das sie sich langsam vorbereitet raus zu kommen? Oder sollte ich mir gedanken machen und ab zum arzt rennen.. Aber eigentlich gehts mir persönlich bestens also bräuchte ich eigentlich nicht zum arzt oder?
      wer kennt das noch oder kann mir einen tip geben?

      Lg Jessica + #baby girl 38+2 inside

      • hey,

        geht mir auch seit paar Tagen so. Der Kleine meldet sich ganz ganz schwach , und ueberwiegend spüre i ihn gar net... Nur seinen Schluckauf:-(

        Die machen sich sicher bereit, hoffe nur, dass meiner bis nächste Woche MI drin bleibt, da ist mein KS Termin..

        Du hast am 7.2 ET?? Ich am 6.2 meinen eigentlichen, dann bist jetzt aber bei 37+2 net 38+2:-p Bin heute 37+3;-)

        LG

Top Diskussionen anzeigen