Zurück vom FA - Zurückgestuft

    • (1) 20.01.11 - 18:06

      Huhu!

      Heute hatten wir endlich unser erstes Screening! Eigentlich waren wir seit heute in der 10. Woche. Nun hat der FA uns auf 8+2 zurückgestuft. :-( Aber mit unserem Krümel ist alles gut!!! :-) Es ist jetzt 1,8 cm groß und auf dem US konnten wir schon voll viel sehen, Kopf, Füße, Herzchen und die Nabelschnur. Einfach toll!!!! Mein Schatz war auch zum ersten mal dabei und war auch begeistert.

      Wem von euch ging es auch so, wer wurde auch nachträglich zurückgestuft? Bin ich deswegen jetzt weniger lange schwanger oder warum macht der FA das?

      LG Hibbeling

      • Hallo,

        ich wurde bei 9+0 auf 8+3 zurück gestuft.

        Das machen die, damit man besser nachvollziehen kann wie sich das Baby entwicktelt. Mach Dir keine Sorgen, das passiert recht häufig. Dann war der ES später, oder das Ei hat sich einfach später eingenistet.

        LG

        Wurde letzten Montag auch zurückgestuft und war heute im KH und der Krümel hat alles wieder aufgeholt! Muss also nicht bedeuten dass das so bleibt!

        Huhu!

        Das war bei mir auch so. Is auch nich weiter schlimm, wenn das Kleine termingerecht weiterwächst.

        Bei beiden Schwangerschaften wurde ich zurückgestuft. Bei meinem Sohn wars um eine Woche zurück, letztendlich kam er 3 Wochen vor dem Termin.
        Bei dieser SS wurde ich sogar von 12+0 auf 10+4 zurückgestuft, da die Größe von dem Kleinen nicht mit der Zeit übereinstimmte.

        Lg Theresa mit Sami 15 Monate + #ei 12.SSW

      • Hallo, ich bin heute auch um 2 Wochen zurück gestuft worden. Von rechnen her bin ich in der 8. Woche, aber beim Screening erkennt man bis jetzt nur eine 8mm große Fruchthülle und den Dottersack #schmoll. Ich bin echt etwas enttäuscht. allerdings kommt das mit meiner Übelkeit eher hin, die ist nämlich extrem erst seit heute

Top Diskussionen anzeigen