Gibt es eine Möglichkeit den Unterschied zu merken?

    • (1) 20.01.11 - 19:17

      Huhu,

      seit 10 Min liege ich hier auf dem Sofa und in meinem Bauch ist ordentlich was los. Es fühlt sich so an, als ob jemand sanft von innen gegen klopft.

      Aber das kann natürlich auch der Darm sein.

      Seht ihr eine Möglichkeit herauszufinden, was es ist?

      Darmgeräusche müsste ich mit dem Angelsound doch eigentlich hören, oder?

      Hallo!

      Das klingt jetzt vielleicht blöd, aber ich habs damals so erkannt: wenn kein Pups auf die "Darmaktivitäten" folgte, wusste ich dass es mein Zwerg war.... #cool

      Lg,
      Melli mit Noah (29. SSW), dessen Bewegungen inzwischen schon weit entfernt von Darmaktivitäten sind! #rofl

      wie weit bist du denn?
      also ich kann darmbewegungen ziemlich gut unterscheiden...hört sich bissle eklig an, aber da hab ich das gefühl, dass das gefühl wandert...also den darm entlang wandert.
      kindsbewegungen sind kurz an nur einer stelle...
      und wenn dus öfter spürst, dann ist es vermutlich dein baby :-)

Top Diskussionen anzeigen