wie Hebamme am besten anschreiben

    • (1) 23.01.11 - 11:51

      Hallo ihr Lieben,
      da wir ja ein Sommerbaby bekommen, und ich befürchte, dass einige Hebammen dann im Urlaub sind, wollte ich mich jetzt schon mal um eine Nachsorgehebamme bemühen.
      Wollte erst einmal ein paar Hebammen per email anschreiben, ob sie Zeit haben. Möchte sie ja dann auch kennenlernen. Und da liegt heute irgendwie mein Problem. Wie formuliere ich das am Besten, dass es erst einmal eine unverbindliche Anfrage ist.
      Tut mir leid, aber ich bin heute irgendwie hohl in der Birne, habe ich das Gefühl. ;-)
      Würde mich über Hilfe freuen, sonst sitze ich noch eine Stunde hier.
      Liebe Grüße, Lauren

Top Diskussionen anzeigen