dauerschmerzen seit gestern abend am hintern...kann hebi auch helfen?

    • (1) 23.01.11 - 20:08

      hallo!
      ich habe seit gestern abend einen dauerschmerz am after (hab da auch so knubbel #hicks hab ich eben gesehen)
      hab schon wundcreme von meinem sohn drauf gemacht,aber es hilft nicht #zitter
      muss ich damit zum ha? oder kann sich das auch die hebi anschauen,was genau es sein soll?
      mir ist das soo peinlich und es ist soo unangenehm #schmoll

      lg
      soli+rambo übermorgen 36ssw

      Hallo ,

      das hört sich wirklich böse an :-(
      Ich denke du solltest morgen mal einen Arzt draufschauen lassen.
      Neben Hämorhoiden gibt es noch die sogen. Analvenenthrombose.
      Die ist nicht gefährlich, aber wirklich unangenehm und schmerzhaft.
      Ansonsten gibt es in der Apotheke spezielle Salben und Zäpfchen, allerdings musst du dich da beraten lassen was du in der ss nehmen kannst und was nicht.
      Bald ist dein Wurm da und dann gehen spätestens auch die Beschwerden zurück.

      Ich wünsche dir gute Besserung!

      LG cel & babyboy 29.SSW#verliebt

      • ich hab ja eben schonmal gegooglet. da stand,wenn man ne thrombose hat und das net sofort weg machen läßt bleiben die schmerzen #schock
        auf der anderen seite hatte ich in der ersten ss krampfadern,die wirklich wieder weg sind....
        leider ist nur mein ha hier in der nähe und das ist mir sooo peinlich #heul

    hi
    hört sich nach einer analvenenthrombose an.
    ist nix dramatisches, nur schweineschmerzhaft.
    am besten zum hautarzt, der kann dir das auch entfernen.
    wünsche dir alles gute
    conny ks-2

Top Diskussionen anzeigen