jemand erfahrungen mit akupunktur?

    • (1) 24.01.11 - 08:35

      hallo,
      also ich plag mich jetzt schon lang genug mit rückenschmerzen rum, bin jetzt 12 woche! und meine hebamme hat mir akupunktur empfohlen! hilft es?? hat jemand erfahrungen?
      danke für antowrten!

      • Huhu ,

        Ich habs mal wegen Blasenbeschwerden bekommen also typische Zeichen einer Blasenentzündung und ich hab mich selbst gewundert.. Ja es hat geholfen. Also versuchen würde ich es auf jedenfall.

        Ich habe Akupunktur vor Jahren schon aufgrund meiner Migräne bekommen und es hatte mir geholfen und jetzt in der Schwangerschaft hat es mir gegen meine Übelkeit geholfen! Ich werde auch die geburtsvorbereitende Akupunktur ausprobieren :-D

        Ich selbst habe bisher nur die geburtsvorbereitende Akupunktur gehabt - die hat bisher nicht wirklich was gebracht :-p.

        Mit mir war aber die letzten zwei Male ein Mädel bei der Akupunktur, die aufgrund von Beschwerden mit der Halswirbelsäule Akupunktur hatte und ihr hat es super geholfen.

        Außerdem hatte meine Mutter -zwar unschwanger, aber zählt wohl trotzdem- vor Jahren Akupunktur wegen Bandscheibenvorfalls. Es hat auch bei ihr gut gewirkt.

        Wenn Deine Beschwerden so stark sind, dass Du es nicht 'aushalten' kannst, würde ich auf jeden Fall Akupunktur versuchen -bevor ich irgendwas anderes machen würde.

      • mir hat die akkupunktur auch gut gegen die rückenschmerzen geholfen.
        kann ich also nur empfehlen...

        • (6) 02.02.11 - 19:39

          Ich bin in der 7 Woche und habe Probleme mit dem Ischias. Habe nächste Woche meinen ersten Termin zur Akupunktur. War bis eben skeptisch ob ich es machen soll, aber nachdem ich hier die positiven Einträge gelesen habe, werde ich es mal ausprobieren und ich hoffe das ich nach den Behandlungen die Schwangerschaft genießen darf.
          Liebe Grüße
          Abo79javascript:atc(':-D');

Top Diskussionen anzeigen