Dottersack erst da und dann plötzlich weg?!?!?

    • (1) 24.01.11 - 10:06

      Hallo Mädels!

      Ich hatte letzte Woche schonmal gepostet, weil ich Anfang 7. SSW zwar n Dottersack hatte, aber noch kein Embyro zu sehen ist.
      Das ist auch leider noch immer so. Bin heute 7+3 und war heute bei meiner alten Gyn, denn ich brauchte ne zweite Meinung. Meine Gyn meinte am Freitag zu mir, dass die FH zu klein ist und da der HCG sich von Mittwoch auf Freitag nicht verdoppelt hatte, dass was nicht in Ordnung ist und dass ich doch einfach das Utrogest weglassen soll, damit es von alleine abgeht und ich nicht zur AS muss.... . Das wollte ich nicht einfach so machen und bin deswegen heute zu meiner alten Gyn. Die hat heute einen US gemacht und sah aber leider nur ne FH von heute 1,5 cm (Freitag 1,0 cm) aber heute sah man nur die und keinen Dottersack. #zitter
      Ich raff das nicht. Wie kann denn meine Gyn einen sehen die ganze letzte Woche und heute sieht man keinen??? Gibt es das??? Wo soll der denn so schnell hin sein?

      Kennt jemand sowas oder weiß, was das ist?!?!?!? #gruebel

      Bin mit den Nerven echt langsam fertig, weil einem jeder was anderes erzählt........#heul

      • Hi,

        also meine FÄ hat mir gesagt dass wenn ein Dottersack zu sehen ist, denn so war es bei dir ja auch, dass dann auch ein Embryo da ist.
        Ich würde jetzt mal Spontan sagen, warte!
        Warte, denn ein Eckenhocker zeigt sich vielleicht erst ein wenig später.
        Der Dottersack verschwindet auch wieder, ich weiß jetzt wohl nicht wann.

        Ich würd weiter das Utro nehmen und abwarten.
        Eventuell nochmal in ein paar Tagen noch ne 3. Meinung.

        Ich wünsche dir viel Glück.

        Lg Astrida

        • Hey Astrida!

          Ich danke dir für deine Antwort. Ich hab schonmal gegoogelt aber auch nicht gefunden ab wann der Dottersacke wieder verschwindet.... . werd meine Gyn am Do mal fragen. Oh man, diese Warterei macht mich kirre...... . Das geht mir so an die Substanz..... .

      huhu

      bei mir sah man ne ganz lange zeit keinen dottersack.
      nur erste ne leere fruchthöhle un in der 8ssw ca nen kleinen krümel.

      gib deinen körper noch bisschen zeit.

      drück dir die daumen.

      lg
      corinna
      mit #ei Boy unterm #herzlich 17ssw#baby

      • Hi Corinna!

        Danke. Ich versuch ja auch positiv zu denken, aber das klappt leider nur bedingt. Wenn man auch dauernd was anderes hört, wie soll man da sicher und ruhig sein???

        Also hat man bei dir bis zur 8. SSW auch keinen Dottersack gesehen???

        LG,


    Hallo,

    du hast doch sicher selber schon mal gesehen, dass ein US mit all den schwarzen und weißen Linien sehr schwer zu interpretieren ist.

    Bei mir war das damals bei meiner ELLS auch so, man dachte, man sieht endlich eine Fruchthöhle, etc. in der GM, sogar ich habe gedacht ich sehe sowas und am nächsten Tag sah man nichts mehr und es war tatäschlich eine ELLS.

    Es ist in der Frühschwangerschaft wirklich nicht leicht, was richtiges zu erkennen, wenn alles noch so klein ist.

    Warte erst mal ab und messe weiter den HCG-Wert.

    LG

    • Hi!

      Das mit deiner ELSS tut mir leid. wann war das denn?
      Und wann habt ihr danach weitergemacht und hat es denn geklappt?
      Musst nicht antworten, wenn du nicht magst.

      Ich weiß es ist schwer was zu erkennen, aber wenn man erst was drin sieht und dann gar nix mehr drin ist, dann finde ich das schon bissi komisch.

      Naja, warten wir mal ab.

      Danke für deine Nachricht.

      • meine ELLS war im Mai 2008

        danach hat es fast 1,5 Jahre gedauert bis ich wieder schwanger geworden bin..... leider dann im Januar 2010 ein Windei...

        dann bin ich im Juni 2010 wieder schwanger geworden und nun in der 34. SWW

Top Diskussionen anzeigen