19. Woche und Blinddarm op

    • (1) 24.01.11 - 10:51

      Hallöchen ihr lieben,

      hatte am 11.01.11 in der Nacht zum 12.01. eine Blinddarm OP. Doctor seit mehr als 2 wochen Damit rum und immer wieder hiess es Mutterbänder.

      Jetzt bin ich 21. Woche, und die frage ist halten die 3 Narben wenn der Bauch weiter wächst? 3 Narben weil ne Laparoskopie gemacht wurde zum Operieren.

      Meinem Murckel gehts super der/sie hat alles Super überstanden und zappelt jetzt was das zeug hält.

      Nach3 Tagen wurd ich wieder entlassen und bin schmerzfrei#huepf

      LG Melanie + Danilo 5Jahre und #eiMurckel 21. Woche

      • Bei einer Laparoskopie werden ja nur löocher gestochen, damit die Instrumente durchpassen...es wird ja nich richtig geschnitten, oder hast du cm lange Nähte!

        In der Regel werden diese Löcher wieder vernäht und ich glaube nicht, dass die in der weiteren "bacuhwachsphase" reißen könnten!

        Falls du unsicher bist, besprichs doch einfach noch mal mit deinem Doc!

        LG
        Carina

        • ich nochmal... alle 3 nähte sind zwischen 2 und 3 cm gross...also noch im norm.... hab nur etwas angst da das ansich nach dem Kaiserschnitt erst meine 2. Op war und der eine schnitt 2cm übern bauchnabel ist.

          lg melanie

          • Das is aber ja normal bei ner Laparoskopie, weil ein Instrument über den Bauchnabel eingeführt wird!

            Dein Bauch explodiert ja auch nich....er wächst ja relativ langsam!

            Und würde in irgendeiner Form Gefahr bestehen, hätte man dich darüber aufgeklärt!

            LG
            Carina

Top Diskussionen anzeigen