Jemand mit Schilddrüsenunterfunktion hier?

    • (1) 24.01.11 - 17:33

      Hallo,
      mein Arzt hat festgestellt das ich eine schilddrüsenunterfunktion habe.
      Bin in der 16ssw. Kennt sich jemand damit aus?

      danke im vorraus

      • Keine Panik - ist nix Schlimmes!

        Du bekommst Tabletten, die du ab jetzt jeden Morgen direkt nach dem Aufstehen nehmen musst.. mehr nicht!

        Wenn du die Tabs regelmäßig nimmst und deine Blutwerte kontrollieren lässt, ist alles in bester Ordnung! Ehrlich!

        grüße
        Tanja mit Brian (3) und Amy (30.ssw)
        die seit Jahren eine Unterfunktion hat..

        Habe sogar Hashimoto, nehme jetzt immer morgens mein L-Thyroxin und seither gehts mir viel besser! Also immer schon Werte kontrollieren lassen und die Tabletten nicht vergessen, dann ist alles prima;-)

        Hallo,

        ja ich habe seit 4 Jahren ne SD-Unterfunktion. Das ist kein Problem. Ich nehme jeden morgen ne Tablette und muss regelmäßig zur Kontrolle. Das wars.

        LG

      • hier!

        in der 8 ssw wurde es bei mri festgestellt. nehme seitdem L-xxx die 50ger und jedes mal wird der SD-wert mituntersucht.

        ps: warum erst in der 16 ssw? wurde es nicht direkt am anfang mituntersucht?

        gruss#winke

        • (6) 24.01.11 - 20:45

          Ich leide schon eine ganze Weile unter dieser Unterfunktion und ich kann mich meinen Vorposterinnen nur anschließen... solange du regelmäßig deine Tabletten einnimmst und immer schön deine Werte kontrollieren lässt ist das alles kein Problem.
          Mach dir keine Sorgen ;-)

Top Diskussionen anzeigen