Schwangerschaft

heul toxyplasmose

    • (1) 24.01.11 - 23:37
      heul toxyplasmose

      hallo ihr lieben
      jetz hätte ich ne frage an euch die is globe für vielen kompliziert.
      ich bin in der 11 ssw. udn habe ein toxy test gemacht war so das ich grade das habe sagt sie und jetz darf ik tableten essen ..
      habe so anngst das es jetz behindert wird ...
      sie sagte da es behandelt wird ,wird alels gut...
      freundinen von mir meenen das iks abtreiben soll weil eh behindert wird...
      aber ich freu mich so drauf das ich doch nicht einfach es abtreiben kann . nur weil es jetz heist ik habe toxy und der arzt sagt auch wird alles gut gehn .. habe so angst
      hat einer erfarung damit ?

      sry für die fehler aben LRS#schwitz


      danke für antworten ich könnte nur weinen jetz will iks bekomm den kommt das heul

      ach udn aufen ultraschal hüpft es freudig herum .. und ist es nicht bei behinderten so das die nicht viel machen?#zitter

      Hallo
      Erst mal vorne weg. Man hört viel schlimmes aber man kann wenn man im Internet ein wenig sucht auch Ergebnisse finden wo alles gut ausging.

      Ganz Wichtig für dich du wirst behandelt es ist also nicht unendeckt gelieben.

      So und ab der 12 Woche kannst du einen Combined Test machen lassen und nur wenn da dann ein erhöhtes Risiko für eine Fehlbildung besteht würde ich eine Fruchtwasseruntersuchung machen lassen.

      Ich habe aber auch gelesen:
      Meine FA hat allerdings gesagt, dass bei Toxoplasmose, v.a. wenn sie so früh erkannt wird, in ihrer Praxis noch nie ein Fall von Fehlbildung aufgetreten ist. Beim US diese Woche (11. SSW) hat soweit auch alles gepasst.

      • danke schön echt lieb von dir jetz weiss ich entlich mehr und ich hoffe das alles gut aus geht die ärztin meinte ik soll mich nicht unruig machen lassen wie du sagt wird alles gut aus gehen ich habe denoch bissel angst um meen wurm

    ähm ich versteh deinen text so gar nicht. hast du aktuell toxoplasmose?

    Wenn sie erkannt und dementsprechend behandelt wird ist´s doch okay.

    Du wirst weiterhin überwacht per US und ein Grund zum Abtreiben ist das noch lange nicht.

    Stell dein Problem doch mal unter dem Titel: Toxo in der SS-gesundes/krankes Baby? im Baby Forum ein- da sind dann die "Ergebnisse" schon da und du wirst sehen, dass es fast immer bestens ausgeht.

    LG

    Gabí

Top Diskussionen anzeigen