Streptokokken Gruppe B???

    • (1) 25.01.11 - 16:12

      ....Kann mich jemand aufklären???

      LG und alles Liebe und Gute

      • Hallo,

        soweit ich weiss (auch nur mal hier im Forum gelesen!) handelt es sich um Bakterien die viel Erwachsene in sich tragen. Für Babys können diese unter der Geburt zu einem Infekt führen, der auch mal nicht so toll verlaufen kann. Es kann unter der Geburt mit AB behandelt werden (bzw. die Mutter) und dann ist das Risiko einer Infektion des Neugeborenen wohl gebannt.
        Ich hatte das auch, aber nach einer AB-Therapie in der SS wurden keine mehr festgestellt. Die Gyn hat 3x negative Kontrollabstriche gemacht. Trotzdem gibt es einen Verweis in meinem MuPa (sogar mit Textmarker hervorgehoben), das diese Infektion vorgelegen hat.

        LG

Top Diskussionen anzeigen