KS termin für morgen abgesagt....

    • (1) 25.01.11 - 20:44

      hallöchen mädels,

      heute hatte ich mein anästhesistengespräch...morgen sollte unsere maus auf die welt geholt werden.
      jetzt sieht es so aus dass die wahrscheinlichkeit einer vollnarkose bei mehr als 70% liegt, habe ich beschlossen, der maus noch zeit zu geben um sich selber auf den weg zu machen.
      wir hatten den ks geplant um eben diese vollnarkose zu umgehen....aus diversen gründen.
      drückt mir die daumen dass es die richtige entscheidung war und sich die maus doch selber auf den weg macht...schnellstmöglich, da meine fa sie nicht über termin ( 5.2.2011) gehen lassen wird.

      allen schon und bald mamis herzlichst alles liebe

      eure mareike#winke

          • Huhu...

            das ist aber totaler quatsch! Ich bin selber stark Übergewichtig um es genau zu sagen wiege ich knapp 130kg und bei unserem ersten Kind wurde der Not-KS mit der PDA gemacht!
            Und der "vorraussichtliche jetztige KS" wird auch unter PDA gemacht...!
            Sie saß richtig und wirkte! Erkundige dich doch lieber nochmal bevor du das mit der Vollnarkose wirklich machst (machen musst!) unter umständen sogar in einem anderem KH!

            Viel Glück!

      Hey :)

      das kenne ich gut, ich werde wahrscheinlich auch meinen ks per vollnarkose bekommen. Leider habe ich keine andere möglichkeit (z.b. normale geburt) aber ich finde es schön das du dich dann um entscheiden hast, hätte ich auch gemacht, vollnarkose ist sicher nicht so schön :(. Ich bin auch sehr traurig und freue mich für dich das du (wahrscheinlich) drum herum kommst.

      Liebe grüße und alles Gute

Top Diskussionen anzeigen