Übelkeit in 9. SSW und arbeiten...

    • (1) 26.01.11 - 17:07

      Hallo ihr Lieben!

      Seit letzter Woche Donnerstag ist mir speiübel... Ich halte nichts so recht in mir und ernähre mich momentan sehr einseitig mit Salzstangen und Toastbrot.... *uah* Blödes Gefühl, wenn einem ständig flau im Magen ist und man immer würgen muss, sobald man in Bewegung kommt - aber wir wollten es ja so! ;-)

      Ist momentan sogar so schlimm, dass mir beim Autofahren schlecht wird... Nun bin ich noch bis nächsten Montag krank geschrieben, aber momentan ist keine Besserung in Sicht... Soll ich Montag noch mal zum FA, wenn es so bleibt? Will ja nicht so eine Weichflöte sein wegen ein bissl Übelkeit....

      Wem geht es genau so?

      Liebe Grüße an alle werdenden Mamis und alles Gute vom
      Mondmädchen #winke

      • Ach je du arme, ich kenne das Problem. Seit 2 Monaten bleibt bei mir auch nichts drin. Ich bin Momentan zuhause. Habe auch immer Angst als Weichei zu gelten. Aber denkst du wirklich, du kannst dich bei der Arbeit konzentrieren, oder gute Arbeit abgeben? Ich würde mit deinen FA noch mal sprechen. Meiner Meinung nach, hilft es sich nicht dich zu quälen. Ach ich bin ab morgen 11 SSW. Und kann seit 2 Tagen übern Tag immer wieder Kleinigkeit essen ;-) Wird besser!
        Mach dir nicht so einen Kopf, was andere denken. Ich weiß, so was lässt sich leicht Raten, aber Umsetzen ist schwer ;-)

        Liebe Grüße

        P.S Beim Autofahren hilft mit Tick Tacks und Tiegerbalsam unter die Nase.

        • Hey Ninje!

          DANKE für die Worte - eigentlich hast Du recht! Immerhin ist die Schwangerschaft und der kleine Krümel das wichtigste was jetzt zählen sollte, und nicht was andere denken! :-)

          Und DANKE für den Tipp, dann werde ich mir mal TickTack anschaffen! #huepf

          Liebe Grüße und alles Gute für Dich und Deinen Bauchzwerg,
          Mondmädchen#klee

      Hallo, mir gehts leider auch so. Bin diese Woche daheim und nächste Woche eigentlich auch wieder im Einsatz mal sehn. Bin heute 11 Woche und kann a nur hoffen dass es bald besser wird.

Top Diskussionen anzeigen