Wann BV???

    • (1) 28.01.11 - 13:44

      Hallo

      unter welchen Umständen sollte ein BV verhängt werden und kann das die FÄ machen oder muss das ein Betriebsarzt machen (ich arbeite in einer Kita und Antikörper sind wohl vorhanden...)

      Liebe Grüße

      • Ich glaube, dass kommt auf den Beruf an....Ich arbeite im Labor und mein FA hat mir das BV ausgestellt, mein Chef hat mich auch drum gebeten dieses in Anspruch zu nehmen. Laut Internet kann das BV von jedem Facharzt ausgestellt werden, sobald er eine Gefahr für Mutter und Kind sieht. LG

        Hallo

        Wenn du eine Imunität gegen alle relevanten Krankheiten hast, brauchst du kein BV. Normalerweise verhängt das der AG im Falle unzureichender Imunität.

        Liebe Grüße

        Bianca mit Marie Danielle (*21.06.2007) und Sophie Marielle (ET 22.06.2011)

        Wenn du immun bist kannst du eigentlich arbeiten.

        Oder hast du andere SSW-Probleme?
        Ich schaffe auch im Kiga :-) habe aber seit 2 Wochen ein BV (in der 26 SSW.)

        LG Naralabe

      • Wenn Du genug AK gegen all das hast was da so rumkreucht und fleucht... warum solltest Du ein BV bekommen?

        Wer dafür zuständig ist kommt auf die Umstände an.
        Besteht wegen Problemen in der Schwangerschaft Gefahr für Dich oder Dein Kind ist Dein Arzt zuständig, lässt sich Dein Arbeitsplatz nicht mit den Mutterschutzrichtlinie vereinbaren und der Arbeitgeber kann auch keinen alternativen Arbeitsplatz anbieten ist der Arbeitgeber zuständig. Naja, und in Deinem Fall die dritte Variante: Fehlt Dir zu irgendetwas der Immunschutz ist euer Betriebsazt zuständig.

Top Diskussionen anzeigen