3 Kilo in 14 Tagen?

    • (1) 31.01.11 - 19:05

      Hallo Liebe Mit-#schwanger,

      da ich das ganze Wochenende Unterleibschmerzen hatte bin ich heute zum meinem FA. Die Schmerzen waren zwar seid heut wieder weg aber wollte mal Kontrollieren lassen ob alles okay ist.
      Mein letzter Termin war vor 14 Tagen. Musste mich natürlich heute wieder auf die Waage stellen und hab innerhalb von 14 Tagen 3 Kilo zugenommen #schock
      Ich hab bis jetzt in der ganzen Schwangerschaft 6 Kilo zugenommen und bin damit auch zufrieden, hab daran nichts zumeckern. Nur "soviel" in so kurzer Zeit?
      Kann mir jemand von euch sagen woher auf einmal diese 3 Kilo in so kurzer Zeit kommen? Ich esse ganz normal und Wassereinlagerungen hab ich auch nich..
      Ist das vielleicht normal das man ab einer bestimmten Woche aufeinmal ein paar Kilo in kurzer Zeit zunimmt?
      Vielleicht hat jemand von euch das auch gehabt, und kann Erfahungen schreiben?

      Liebe Grüße
      Jenny + Babyboy 27+1ssw #winke

      • tja, also ich kann dir von mir berichten. in 14 tagen drei kilo waren bei mir völlig normal, 1,5 kg in einer woche. erst war es immer so ein kilo/woche und dann wurde es mehr. stetig steigend.

        und dazu kamen bei mir dann ganz schnell noch die wassereinlagerungen.

        erst zwischen der 30. und 34. ssw hielt sich mein gewicht. aber nun gehts wieder los. ich hab mich noch nicht auf die waage gestellt, aber seit ca. zwei tagen krieg ich meine jacke kaum noch zu. also wächst baby sicher jetzt noch mal. #schwitz
        mein bauch ist kurz vorm platzen :-)

        alles gute, lg mick #winke

        (3) 31.01.11 - 19:10

        Hallo,
        also ich hatte wegen Übelkeit und Erbrechen bis zur 18.SSW nichts zugenommen, danach also bis zur 22.SSW lediglich 2 kg, soweit so gut!
        Jetzt bin ich in der 24.SSW und habe satte 1,5kg in nur 1 Woche zugenommen!!!!! Wobei in dieser Woche meine Bauchprinzessin ganze 100 Gramm zugenommen hat :-)

        Ich denke es liegt einfach zusätzlich an unsere Bauchbewohner, wenn sie einen Wachstumsschub haben bzw zulegen....

        Alles Gute!


        Hallo

        Also ich find es auch voll normal. Ich hab auch bis zur 27.ssw ganz wenig zugenommen und ab dann ging es richtig los...
        Und jetzt komm ich mir vor wie ein Walroß#rofl

        LG manolija 34.ssw

      • Also ich hab jetzt bei 31 +1 etwas mehr als 8 kg mehr auf den Rippen (vorher 78 kg, jetzt 86,3 kg). Bin heute bei der FÄ gewogen worden. Allerdings habe ich seit dem letzten Termin am 10.01. 500 g abgenommen... #schwitz
        Meinem Mäuserich geht's aber gut und er ist zeitgerecht entwickelt.

        LG
        Sandra & Cedric inside

        Vielleicht hattest du einfach andere Sachen an? Wiegst du dich mit oder ohne Schuhe? Zum Ende hin nimmt man natürlich noch mal gut zu. Mit 6 kg hast du ja bisher sehr wenig zugenommen. Die habe ich jetzt schon gehabt in der 24. SSW. Es ist völlig normal, dass man 12-18kg zunimmt und natürlich wird das am Schluß nochmal mehr. Also mir ist das total egal. Ich habe in der letzten Schwangerschaft 14 kg zugenommen, kurz vor der Geburt nochmal 2kg abgenommen. In die 2. Schwangerschaft bin ich dann sogar mit 3kg weniger gestartet als in die erste. Ich habe alles problemlos wieder abgenommen. Ohne Rückbildung, ohne Sport.

Top Diskussionen anzeigen