bekomm ich etwa....

  • hi ich arbeite in einer chirurgischen praxis mit schwerpunkt gefäßchirurgie.... ich würe dir raten in so einer praxis vorstellig zu werden, denn die machen eine ultraschalluntersuchung der venen und können dir maßangefertigte kompressionsstrümpfe verschreiben...meist reichen nur kniestrümpfe....sollten bei langem stehen und sitzen getragen werden...ansonsten beine hochlegen wenn mal zeit ist...

Lass dich am besten Mal in einem Sanitätshaus beraten. Bei stehender Arbeit kann man, wenn es medizinisch notwendig ist Kompressionsstrümpfe tragen. Oder dein FA kann dich auch an einen 'Spezialisten' überweisen, um mal einen Ultraschall vom Venensystem der Beine machen zu lassen. Aber keine Angst, Kompressionsstrümpfe sind mittlerweile sehr modisch geworden. Gibt's ganz schicke Farben, also nicht mehr nur die Hautfarbenen... Ich würd's auf alle Fälle mal abchecken lassen, dann kann man deinen Beschwerden auch Abhilfe schaffen.

LG, die Bea

Top Diskussionen anzeigen