Schokomilch und Quark :-! ... SILOPO

    • (1) 20.02.11 - 20:53

      Hey ihr mitkuglis...

      gehts euch auch so?
      ich habe immer schokomilch geliebt konnte das literweise trinken... und kartoffeln und quark konnte ich n ganzen tag essen... vor mir steht ein halbleeres/halbvolles :-p glas mit schokomilch und ich krieg das zeug nicht mehr runter... und vorhin gabs kartoffeln und quark... habe nur gaaanz wenig gegessen davon weils mich schon nach einem löffel fast gehoben hat...

      wer kann mir andere beispiele nennen diesbezüglich?
      lese sowas gern!

      LG Jasmin mit #ei inside

        Also was ich überhaupt nicht mehr mag sind eingelegte Gurken! Die hab ich vorher ständig und immer gegessen und jetzt krieg ich schon Ekel wenn ich nur dran denke!
        Ebenso ekel ich mich vor allen Sorten von Tee und Kaffee in sämtlichen Formen. Krieg ich nicht mehr runter! Und zum Frühstück geht nur Nutella, nichts anderes....
        Dafür könnte ich fast jeden Tag Eintopf essen in allen Variationen:-) Morgen wird wieder einer gekocht....mjam lecker:-)

    Huhu! #winke

    Bei mir ist es andersrum -

    Seit ein paar Tagen ernähre ich mich nur noch von Erdnussbutterbroten und von Joghurt mit Müsli. (Letzteres hab ich nieee gegessen oder probiert, weil ich Joghurt eigentlich verabscheue)

    LG und einen schönen Abend noch

    Chelle mit #ei

  • bei mir ist grad alles eklig was mir so unter die augen kommt (6.ssw)
    es geht nur brot,obst und gemüse und wasser....

    das schlimmste ist gerade der gedanke an angebratenes Fleisch *schüttel*
    spinat mag ich plötzlich auch nicht mehr-_-

Top Diskussionen anzeigen