Wer hatte nur EINEN EINZIGEN (!!!) MA (missed Abort)??!!

    • (1) 21.02.11 - 13:12

      Wer hatte nur EINEN EINZIGEN (!!!) MA (kein Herzschlag mehr) und in der Folgeschwangerschaft war/ist alles gut?!

      ich brauche gaaaanz viel Mut und positive Gedanken, deshalb bitte ich um Antworten von Mamis und Schwangeren die NUR EINMAL, EIN EINZIGES MAL einen missed Abort hatten (kein Herzschlag mehr) und in der Folgeschwangerschaft alles gut war/ist.

      Letztes Jahr im Sommer war ich vielleicht etwas zuviel im FG-Forum unterwegs und immer und immer wieder liest man von Wiederholungen. Das tut natürlich NICHT gut. Aber ist ja klar, dass man dort auf derartige Berichte trifft, deshalb frage ich nun im SS-Forum nach den Geschichten, wo es eine EINMALIGE SACHE war.

      Die Hoffnung ist gross aber auch die Angst und die Frage ob sich das nun wiederholt, und wenn das passiert ob dann irgendwas mit einem selbst nicht stimmt?!

      LG und allen alles Gute!!!

      nonn (5+2)

      • (2) 21.02.11 - 13:15

        Hallo,

        ich hätte eine FG im Oktober 2009 und bin jetzt in der 23 SSW und es sieht alles super aus.

        LG

        Cindy mit Marie inside

        Ich hatte zum Glück noch keinen, und hoffe das ich dir trotzdem Mut zusprechen kann. Bei uns in der Praxis kommen so viele Frauen die einen MA hatten, und trotzdem ist die nächste Schwangerschaft ganz normal und komplikationslos verlaufen. Aber es ist leider Gottes so das die ersten 12 Wochen so ziemlich wackelig sind. Du darfst die Hoffnung nicht aufgeben.

        Lg. sweetelchen mit Baby Jana im Bauch (36ssw)

        ich habe letzten Mai einen MA gehabt. Bin jetzt in der 22 Ssw...

        Lg

      • (5) 21.02.11 - 13:18

        Liebe nonn...
        ich hatte im Aug07 einen Abort in der 5.SSW.
        Wurde dann im AUG08 erneut SS und die ganze SS verlief Problemlos.
        Bin jetzt wieder SS 5+0 und der Gedanke ist natürlich immer da. Mach dir bitte nicht soviele Gedanken darüber, man hat es lieder nicht in der Hand. Ich habe es auch immer im Hinterkopf aber versuche es soweit wie es geht auszublenden.
        Hattest du denn schonmal eine FG?
        Alles Gute #klee
        wünscht Jessica

      Hallo liebe Nonn***

      Ich gehöre leider auch dazu***

      Hatte letztes Jahr im April einen MA. Auf ärztlichen Rat hin sollten wir 3 Monate pausieren (also nur mit Verhütung). Wir hatten letztes Jahr für uns entschieden 4 Monate zu verhüten. Und im 1. ÜZ (also im 5.) hat es dann auch gleich wieder geklappt und alles ist bis jetzt bestens verlaufen. Ich bin heute in die 28. SSW gekommen und alles ist gut.

      Ich weiß nur zu gut, wie Du Dich fühlst. Du wirst die Angst auch noch locker bis zur 13. SSW haben, aber ich will Dir sagen, dass alles gut wird. Bei meiner Schwester war es damals auch so. 1. Schwangerschaft MA und 2. Schwangerschaft war super!!!!

      Ganz viel Glück #klee#klee#klee#klee#klee

      Alles wird gut werden!!!

      Lilly #winke

      (8) 21.02.11 - 13:21

      Hallo,
      ich habe 1997 und 1998 2 gesunde Mädls zur Welt gebracht ( mit 19 und 20 Jahren )!
      2007, also 10 Jahre später hatte ich in der 9.SSW einen MA mit AS !
      2008 kam mein Sohn kerngesund und mit fast 4kg zur Welt ( dauerte leider nur 9 ÜZ bis ich wieder ss wurde, warscheinlich weil ich mich nach der FG sehr versteift habe ).
      Nun bin ich wieder, in der 27.SSW mit einer Prinzessin ss und alles ist wieder bestens!

      Mein FA sagte damals nach der FG zu mir das es ziemlich unwarscheinlich ist das man 2 FG hintereinander hat, es sei denn es liegt gesundheitlich etwas vor!

      Alles Gute!

      Ich hatte es von 6 SS auch nur einmal!
      Dennoch erwarte ich nun erst mein 4tes Kind, denn leider mussten wir ein Kind schweren Herzens gehen lassen!

      LG little2007 23SSW

      (10) 21.02.11 - 13:22

      Hallo,
      ich hatte 05 eine FG und bekam danach eine völlig gesunde Tochter, genauso war es als ich 07 wieder eine FG hatte ... danach habe ich auch eine gesunde muntere Tochter bekommen.

      Ich hoffe das hilft dir etwas.

      LG

      (11) 21.02.11 - 13:23

      Danke Dankeee #blume für eure lieben Antworten!!!

      Das macht echt MUT mal NUR von EINZELFÄLLEN zu lesen!!!

      #herzlich #pro #verliebt

      (12) 21.02.11 - 13:27

      Huhu!
      Ich hatte im letzten April einen MA und habe am 12.03. ET! Und es ist alles super. Die ganze SS war super, keinerlei Komplikationen!
      Mach Dir bitte, bitte nicht zu viele Gedanken! Es wird ganz bestimmt alles gut!
      Drücke Dir die Daumen!
      LG
      Steffi mit Rike (3,5), #stern (04/10) und Babyboy 38. SSW

      Hallo,

      ich hatte im Februar 2008 einen Missed Abort mit AS und danach 2 wundervolle, unkomplizierte Schwangerschaften.
      Bin im Mai 2008 wieder schwanger geworden und alles ist gut gelaufen, habe im Januar 2009 einen gesunden Jungen zur Welt gebracht und vor zwei Wochen ein kleines Mädchen!
      Es muss sich also nicht wiederholen!
      Denk positiv!!!

      LG

      Ich hatte letztes Jahr im Juni einen MA mit Ausschabung, bin nach 6 Wochen wieder schwanger geworden (mein FA meinte, ein Zyklus abzuwarten, reicht). Bin also sofort wieder SS geworden, alles ist wunderbar, ich bin in der 33.Woche und habe im April ET.

      Ich wünsche dir alles Gute! Die Wahrscheinlichkeit, dass sich sowas wiederholt ist wirklich gering. Das ist eher verzerrte Wahrnehmung, die man bekommt, wenn man hier zuviel in den Foren liest.

      LG

      • Ja, das denke ich auch eigentlich, weil es ja logisch ist, dass Menschen ehr über negative Dinge schreiben als über Positive... gerade im FG Forum.

        Es tut gerade echt richtig gut eure ganzen Antworten zu lesen. #pro

Top Diskussionen anzeigen