Utrogest vaginal – Blöde Frage

    • (1) 22.02.11 - 09:03

      Guten Morgähn Mädls,

      ich hab jetzt echt ne doofe Frage #klatsch Ich muss ja seit gestern 2 x 2 Utro vaginal nehmen.

      Wer nimmt die auch und wie bekommt ihr die kleinen Scheißerchen da rein #rofl

      Das ist das erste mal das ich was vaginal nehmen muss und irgendwie stell ich mich an wie der erste Mensch #augen

      Ist es egal, wie weit ich die Kügelchen rein bekomme? Mir flutschen die irgendwie immer weg und dann geht nichts mehr #rolf

      Sorry, Mädls, aber ich glaub ich bin dafür zu blöd #augen #klatsch #rofl

      Danke für eure „Hilfe“

      #winke lilalove & #ei 4+0

      • Hallo #winke,
        ja, das ist ein bisschen ein Sch.... #augen, aber solange es hilft.
        Ich denke, Übung macht den Meister, bzw. die Meisterin. Vielleicht fällt es Dir im Liegen einfacher. Ich hab sie immer bis an den Muttermund geschoben, also schon möglichst weit rein ;-).

        Viel #klee,
        liebe Grüße
        Osterglocke

        Hey,

        nehme sie auch vaginal.
        Einführen geht ganz gut, allerdings mache ich sie nacheinander rein. Musst sie nicht ganz hoch drücken, die rutschen schon dahin :-).

        Liebe Grüße

        Danke euch #herzlich

        Ich denke, das ich das dann wohl doch nicht ganz so schlecht mache #rofl

        Hauptsache es hilft meinem Krümel #verliebt


        P.S. #ei ist ja heute schon 4+1 #verliebt

      • Hey....


        Erstmal schönen guten Morgen....

        Ich nehme 3x1 und bei mir klappst auch ganz gut ich hocke mich hin halt wie beim Tampon einführen und morgens lege ich mich danach mindestens ne halbe stunde hin...abends gehe ich ja eh nach dem einführen ins bett....

        mittags gehts mit dem hinlegen nicht zwecks arbeit aber einfach schön weit einführen und beine zusammen#rofl

        Alles Gute Für deine Kugelzeit...

        LG ps-mk07 mit Muckel (7 SSW)

Top Diskussionen anzeigen