Dammmassage und/oder Heublumen Dampfbad ?

    • (1) 22.02.11 - 14:53

      Hallöle,
      Frage steht ja schon oben, was meint ihr bringt mehr?
      Oder doch lieber beides machen ?
      Bei meinem großen hab ich massiert und das mit den Heublumen gemacht...
      Geschnitten wurde leider trotzdem...
      Nichts desto trotz wollte ich diesmal trotzdem wieder was tun...
      Vielleicht auch noch Himbeerblättertee dazu trinken ?

      LG Sandra 36 SSW

      • Hallo!
        Dammmassage hab ich in meiner ersten Ss auch gemacht und wurde leider auch trotzdem geschnitten. Meine Hebamme meint aber dass das nicht heißt, das man bei der zweiten Geburt wieder geschnitten wird. Also sie hat mir jedenfalls empfohlen es wieder zu machen.
        Das Bad darf man doch erst ab 38Ssw machen? Und das empfielt sie grad bei Frauen die schon eine Dammverletzung hatten. Und den Himbi-tee empfielt sie ebenfalls ab 34Ssw.......:-)
        WÜnsch dir alles Gute!
        LG

Top Diskussionen anzeigen