Akupunktur zur Geburtsvorbereitung

    • (1) 22.02.11 - 15:56

      hatte das heute zum zweiten mal bei meiner Hebi. hab heute auch schon die nadel in den kleinen Zeh bekommen. Dachte ich habe mal gelesen, die bekommt man erst zum wehenauslösen, also ab ET?? #kratz ist mir aber erst hinterher eingefallen, sonst hätte ich die hebi gleich gefragt ;-)

      hab jetzt auch schon den ganzen mittag durchfall, es läuft wie wasser, kann das auch davon kommen??


      lg ciocco 38.ssw#verliebt und Jaimy 10 1/2 Monate#verliebt

      Hy,

      ich mache das auch, morgen ist mein 3. Termin.

      Bisher habe ich 3 Nadeln bekommen (2 in die Beine, 1 Knöchel) und ab morgen kommt noch eine mit in den kleinen Zeh, genauso wie nächste Woche.

      Wehenauslösend wäre es lt meiner Hebi nicht. Die Geburt beginnt, wenn sie beginnt...schaun wir mal, hätte auch nichts gegen, wenn das morgen schon Wehen auslöst ;-)

      LG
      Nicole, die noch 9 Tage bis zum ET mit ihrer kleinen Prinzessin hat

    • Hallo,

      hatte bei meiner ersten Geburt auch Akkupunktur.. Im Mutterpass wurde nach der Geburt notiert... Achtung rasche Geburt.. und das beim ersten Kind..

      Das ist das Ziel der Akkupunktur... Die Geburt zu verkürzen..und ich kann echt sagen...

      ES KLAPPT!!!

      Katrin

      36 SSW ( die auch bald wieder Akkupunktur bekommt)

Top Diskussionen anzeigen