nochmal zu schlecht Luft bekommen in der frühschwangerschaft

    • (1) 23.02.11 - 18:34

      Hallo liebe werdenen Muttis!

      Ich habe eine Frage, ich bin jetzt in der 11 ssw, meine blutwerte wurden auch in der 7 ssw genommen, und diese passen. Nur ist es jetzt so das ich seit 2 wochen ab und zu sehr schlecht luft bekomme, ein wenig sorgen mache ich mir schon, ich brauche ein paar kräftige atemzüge bis ich wirklich richtig durchatmen kann. Ich meine ich bekomme schon Luft nur schwer ab und zu.
      Können das die Hormone sein? Da die Blutwerte passen, blutdruck ist auch im normalen bereich, der obere ist noch unter 180 und der zweite unter 100 puls hab ich um die 92..

      Können das normale symptome auch sein? Kennst das jemande derartig???
      danke für die hilfe

      • Sollte Dein Blutdruck WIRKLICH knapp unter 180/100 pendeln, ist das alles andere als ok.

        HUHU,

        ich habe auch das Problemchen mit der Luft!

        Hatte das so ab der 10/11 SSW!

        Meine FÄ meinte es könnte durchaus daran liegen, dass die Gebärmutter nun ja auch schon fast am Nabel ist und wenn diese von sich aus weiter oben liegt, dann könnte es schon einmal schnell zu diesem Luftproblem kommen! Nur es darf halt nicht so dolle werden!

        Meine Freundinnen kannten das Problem auch, die haben allerdings schon alle Ihre Kinder!

        Aber sprich es bei deinem nächsten Besuch einfach noch einmal an!

        Also, auf dass wir bald wieder besser Luft bekommen :-p

        LG schneckli mit #ei 13 SSW

        viel zu hoch ist dein blutdruck!der normale wert liegt bei 120/80..

Top Diskussionen anzeigen