Mir ist so übel

    • (1) 24.02.11 - 16:36

      Habe gestern morgen gepostet,das meine übelkeit weg ist....aber das war wohl die ruhe vor dem sturm....
      Bin seit heute in der 6.ssw also 5+0.
      (Habe sämtliche symptome:Übelkeit,Kopfschmerzen,müdigkeit ohne ende,leichtes Bauchziehen,Stimmungsschwankungen,keine lust zu nichts und und und......#schmoll)

      Aber meine Frauenärztin meinte,dass das ein sehr gutes Zeichen ist.Stimmt das?Hab nämlich am Donnerstag erst meinen ersten Ultraschall.


      Danke fürs zuhören.#winke

      Liebe Grüße

      • huhu!

        bin genau einen tag hinter dir, also 4+6 heute!

        also ich muss sagen, ich mache drei kreuze, dass mir noch nicht schlecht war. ich hab allerdings seit tagen sodbrennen, hatte ich vorher noch nie in meinem leben. damit kann ich aber leben.
        diese ganzen beschwerden kommen ja vom hcg. man kann schon sagen, viel hcg = viel beschwerden, aber viele, gerade in meinem umfeld, haben auch gar nix und die ss ist super intakt!

        ich glaube, es geht in beide richtungen.

        drücke dir die daumen, dass es schnell wieder besser wird!
        lg
        tini


        Hallo.

        Bin heute 5+1 und habe spannende Brüste, sodbrennen und ich bin ziehmlich müde. Bis zu meinen US muß ich noch ne weile warten. Meine FA will mich erst am 11.03 sehen. Mal sehen was in der zeit noch kommt.

        Wünsche euch ne tolle Kugelzeit.

        Lg Silvia

        Hey, ich hatte das auch erst gar nicht und dann ein Wochenende, wo ich kaum was drin behalten hab. Nicht mal Getränke.
        Mein FA hat mit Nausema verschrieben.
        Ich dachte erst, ja toll, sind ja nur B-Vitamine... Aber was soll ich sagen, es hat in der erste Stunde geholfen...
        Muss nicht immer so sein, aber ein Versuch ist es Wert. Bekommt man so in der Apo auch ohne Rezept...
        Versuchs doch mal.

        LG

        Katrin SSW 7+6

Top Diskussionen anzeigen