Neu hier - 4+1, aber man sieht nix

    • (1) 25.02.11 - 17:48

      Hallo,
      ich bin neu hier. Habe diese Woche mehrmals pos. getestet.:-)
      Jetzt war ich gestern beim FA (4+1) und man hat gar nichts gesehen. Nur Schleimhaut war gut aufgebaut. Ich war schon ziemlich verunsichert aber der Arzt sagte, dass das OK ist.
      Ich habe aber seit 2,5 Tagen einen leichten Druck auf der Linken Seite (Oberbauch). Kennt das jemand? Und ist das echt normal dass man bei 4+1 noch nichts sieht, oder wollte der Arzt mich nur nicht verrückt machen? Bitte um Antworten und vielen Dank!#danke
      http://www.urbia.de/services/zykluskalender/sheet/.../567464

      Natürlich sieht man noch nix! Ausserdem muss man immer daran denken das die Ärzte laut Rechnung immer zwei Wochen dazu zählen!;-)

      Keine Panik - vor 5+ siehst du nichts
      Ich habe 5+3 eine Fruchthöle und ne Art Reiskorn gesehen.
      Meine Ärztin sagt richtig sehen ist erst gegen Ende der 7. Woche so 6+5.

      Also jetzt kann deine Ärztin aber am HCG und Progesteron sehen (nach Bluttest) ob alles OK und zeitgemäß ist.
      LG Nadi
      #winke

      Anfang der 6. hat man bei mir erst etwas gesehen. Bei 4+5 war ich noch gucken und es war wie bei dir nichts außer Schleimhaut...also beruhigt sein!

      mein Doc meinte, ich hätte es halt einfach zu schnell gemerkt ;-)

Top Diskussionen anzeigen