BV 20.ssw, wer hat erfahrung?

    • (1) 27.02.11 - 19:57

      bekomme ab der 20.ssw. berufsverbot, wißt ihr, wie das dann mit dem gehalt gehandhabt wird? bekommt man volles gehalt bis zum ET oder ab irgendeinem monat nur noch einen prozentanteil?
      danke und euch einen schönen abend!

      • Hallöchen

        Ich gehe ab 01.03.2011 auch ins BV und bekomme den Durchschnittslohn der letzten 3 Monate weiter gezahlt. Meine Frage wäre jetzt an dich oder an euch: Wer hat das BV ausgesprochen?Ich arbeite in einem Wohnheim für geistig behinderte Menschen und meine Chefin hat eine "Gefahrencheckliste" erstellt, die jetzt ans Arbeitsschutzamt gehen soll. War das bei dir auch so?

        Liebe Grüße

        Anna mit Bauchbewohner (14.SSW)

        • Meine chefin konnte mich nich mehr gebrauchen ichhabs mein FA gesgat der hat mir des sofort ausgestellt.

          ist das einfachste :)

          gibt dir nen zettel mit 3 zeilen mit den gibst du deinen AG ab un das wars:)


          lg
          corinna
          mit #ei Etienne unterm #herzlich fast 22ssw #baby

    (12) 27.02.11 - 21:15

    Das ist Beschäftigungsverbot kein Berufsverbot das kann der Arbeitgeber oder dein Frauenarzt ausstellen Lohnzahlungen bleiben bestehen wie schon beschrieben

    Es wird meist in solchen Berufen erteilt wo man schwer heben muss oder mit Flüssigkeiten unteschiedlicher art wie Blut Desinfektionsmitteln...
    oder auch in Kindergärten wo erhöhte ansteckungsgefahr besteht

Top Diskussionen anzeigen