Schwanger oder nicht ?

    • (1) 27.02.11 - 21:47

      Hallo könnt ihr mir weiter helfen ich bin so verzweifelt

      Also ich nimm meine pille immer regelmäßig und am dienstag habe ich die pille um 8 uhr genommen wie immer und um 00.25 uhr musste ich mich übergeben weil ich magendarm grippe hatte war ich da eig noch geschützt ?
      und dan am mittwoch habe ich die pille ganz vergessen das ist mir dan am nächsten tag erst aufgefallen dan habe ich sie einfach nachgenommen und die pille für donnerstag hab ich dan wie immer um 8 uhr eingenoommen am freitag habe ich da normal die pille genommen . . und während dem ich ich die grippe hatte habe ich auch tabletten gegen übelkeit genommen kann das was an der wirkung was verändern und das die pille gar nicht mehr wirkt . . und dan am samstag habe ich mit meinem freund geschlafen und die pille wie immer um 8 urh eingenommen . .
      so die frage kann es sein das ich schwanger bin weil ich sie vergessen habee und wegen dem übergeben und wegen den tabletten ??
      wäre echt nett wen mir jemand helfen könnte bin so am endeee
      dankeeeee im vorraus

      • Juhuuuu

        Also kann schon möglich sein
        weil du sie ja erbrochen hast wieder und jedes
        Medikament beeinträchtigt die Pille und es iss dann kein schutz
        mehr da ob du jetzt schwanger bist oder nicht weisst du erst
        wenn du den neuen monat neu anfangst und siehst ja dann ob
        die Blutung ausbleibt oder nicht






        Lg März 18ssw #winke

        hallöchen,

        ich kanns mir ehrlich gesagt nicht vorstellen das du nun schwanger bist!
        aber ich glaube du bist hier im falschen forum.

        liebe grüße
        jule

        Warum verhütet man nicht zusätzlich mit Kondom, wenn man sich übergeben hat und eine Pille ganz vergessen und dann noch Medikamente genommen hat?
        Im Übrigen gibt es sowohl zur Pille als auch bei sämtlichen Medikamenten immer einen Beipackzettel, da steht auch drin, ob sich die Pille und das jeweilige Medikament vertragen.
        Wenn einem der Beipackzettel nicht weiterhilft, kann man auch den Arzt oder Apotheker fragen.

        Sorry, aber für solche Postings fehlt mir echt das Verständnis.

      • Hallo!

        Es tut mir leid, aber hellsehen können wir nicht. ;-)
        Wann hattest du denn deine Mens? Da könnte man ja mal gucken ob du da gerade deine fruchtbaren Tage hattest.

        Wegen dem Erbrechen über zwölf Stunden danach würde ich mir keinen Kopf machen. Anders sieht es mit der vergessenen Pille aus. Denn bis zu zwölf Stunden zu spät wären noch im Rahmen aber bei dir waren es über 12 Stunden. Da könntest du eventuell schwanger geworden sein, aber nur wenn deine fruchtbaren Tage waren.

        Wegen der Pillen gegen Überlkeit musste mal in die Packungsbeilage schauen und lesen, dass steht wenn dann drin.

        LG Franca

          • Weil deine Verhütung durch die vergessen Pille eventuell nicht mehr funkioniert hat.

            Hier mal was zum Lesen:
            Wurde die Pille in der 2. Zykluswoche vergessen, sollen für die nächsten 7 Tage zusätzliche Verhütungsmittel verwenden werden. Sobald die Pille sieben aufeinanderfolgende Tage eingenommen wurde, besteht wieder Konzeptionsschutz.
            Wurde die Pille dagegen in der 1. oder 3. Woche vergessen, sind für den restlichen Zyklus zusätzliche Verhütungsmaßnahmen notwendig.

            Und wann hattest du nun deine letzte Mens? Das wäre mal wichtig zu wissen.

        Aktueller Zyklus:
        Datum Ihres Eisprungs:
        24.2.2011
        Erhöhter Fruchtbarkeit ab:
        20.2.2011
        Erhöhter Fruchtbarkeit bis:
        26.02.2011

        • Na denn ist alles drin, denn du hättest zusätzlich verhüten müssen.

          Musst du abwarten oder aber morgen früh zum FA und die Pille danach holen. Bis zu 72 Stunden nach dem Geschlechtsverkehr kann man die nehmen.

          LG Franca

Top Diskussionen anzeigen