Mein heutiges CTG hat Wehen angezeigt...

Hallo,

mein ET ist der 18.07. , bin heute 36+2 und war ganz normal zum CTG.
Der "Wehenwert" ging regelmäßig hoch bis auf 52. Die Arzthelferin meinte auch ich hätte Wehen. Sie reicht das CTG dann immer zu FÄ rein und die andere Arzthelferin bringt mir den Mutterpass und sagt nur ob alle sgut ist oder nicht, so konnte ich also nicht nachfragen.

Merke das mein Bauch -unten- regelmäßig hart wird und irgendwie komisch ist mir auch.

Was meint Ihr? Sind das Übungswehen oder könnte es tatsächlich bald los gehen. Bei meiner Tochter hatte ich , glaub ich keine Übungswehen.

Sagt die Höhe des "Wehenwertes" vom CTG irgendwas aus ?

Danke vorab für Eure Antworten.

1

Huhu,
also die Höhe sagt nicht unbedingt etwas aus...wichtig zu wissen ist, waren sie regelmäßig, und wirken die sich auf den MuMu aus...das hätte der FA ertasten müssen.
Wenn es schon Geburtswehen wären, hätte dich der FA sicher nicht nach Hause geschickt.
LG esha mit Jonathan