39.ssw und die Zeit vergeht nicht:-(

Bin jetzt in der 39.ssw....habe zwar oft Senkwehen...dazu kommen noch starke symphysenschmerzen,..hab das Gefühl das dauert noch bis der kleine kommt... weiss einfach nicht wie ich die zeit rumbringen soll....wie vertreibt ihr euch so die Zeit?

1

Ich habe bereits eine Tochter, dich ich zur Zeit viel vom Kindergarten zuhause lasse. Sie freut sich und ich bin gut beschäftigt. Wir besuchen die Freundinnen nachmittags und morgens kümmere ich mich um Haushalt und Essen. Meist geht der Tag recht schnell herum.

Was ich nebenbei noch mache, ist Saucen, Suppen und Gemüse vorkochen und einfrieren. Dann haben wir nach der Geburt ein bisschen Vorrat.

Und abends entspanne ich mit Lesen :-D.

LG!#winke

2

Hey,

also bei mir geht die Zeit auch nicht wirklich vorbei. Ich bin in der 37 SSW. war auch schon im KH wegen Wehen, dachten es geht los aber nach einigen Std. starken wehen haben sie einfach nach gelassen. Nun heisst es abwarten.
Himbi-Tee, Globulis und zur Akupunktur gehen.
Ausserdem mach ich halt den Haushalt so gut ich kann, hab ja auch noch eine Tochter die im Juli 3 wird.

LG
Isabel