Kann ein Pilz Schmierblutung verursachen?

Habe seit meiner Blasenentzuendung juckreiz IN der Scheide....

War deswegen 2 mal beim FA der nichts feststellen konnte, ekine Roetung oder Reizung meinte aber wenns in den naechsten tagen noch immer so ist kann ich ruhig Kadefungin benutzen

Hatte dann letzte Woche beim abwischen etwas brauenliches am Toiletten Papier. War wieder beim Arzt der meinte das alte Blut kam nicht vom Baby. Das Herzchen hat geschlagen und alles sah gut aus... Jedoch ist das jucken noch da. Habe dann vorhin eine Kadefungin Tablette eingefuehrt und diese creme verwendet was beim auftragen ein wenig brannte.
Jetzt 3 Stunden spaeter war das Toiletten Papier beim abwischen Rose und habe mich voll erschrocken gerade. Kenne das von meinen beiden anderen ss nicht

Koennt ihr mir helfen

Lg

Jessica

1

Hallo,

also zu der Blutung kann ich dir nichts sagen aber ich habe mal gelesen das man Kadefungin nicht in der SS benutzen darf...

LG Steffi mit Mucki 22. SSW (die gerade auch Biofanal benutzt)

2

Hab mal irgendwo gelesen #klatsch

Wenn ich SOWAS lese könnte ich kotzen. Du machst der TE unnötig angst weil du irgendwo mal was gelesen hast. Wie wäre es mit einem Link zu dem Artikel?

Es ist nämlich meines Wissens das Mittel der Wahl bei einer Pilzinfektion.

http://www.embryotox.de/kadefungin.html

5

Danke#liebdrueck

weitere Kommentare laden
3

Naja Blut ist ja eigentlich nicht Rose #kratz

Warte mal bis morgen ab, sollte wirklich noch Blut kommen dann kannst du es ja im KH kontrollieren lassen.

Lg

4

Naja nicht Rose, aber auch nicht typisch rot, also es ist nicht konzentriert sondern sieht sehr hell (verduennt) aus.

6

Hallo!

Ich hab momentan auch mit einer Schmierblutung zu kämpfen (dauert jeweils max. 30min, dann ist wieder alles weg und tritt sporadisch auf), war deswegen vor ner Woche schon einmal bei meiner FÄ, die keine Ursache finden konnte, dann war ich am Mittwoch im KH deswegen, dort wurde auf eine Infektion als Ursache getippt und ein Abstrich gemacht. Ich hab allerdings noch kein Ergebnis, allerdings war der Scheiden-pH leicht erhöht, was darauf hinweisen könnte.
Eine Infektion - sei es durch einen Pilz, Bakterien o.ä. - kann also durchaus Blutungen hervorrufen.

Liebe Grüße!

9

hast du die tablette vielleicht mit dem applikator eingeführt? oder vielleicht bist du mit deinem finger oder der tablette an den muttermund gekommen? der muttermund ist in der ss sehr empfindlich, dass kann schnell mal zu einer kontaktlutung kommen (wie auch beim sex). wenn du dir aber unsicher bist, dann gehe zum arzt.

lg