Unruhe in meinem Bauch...

Morgen,

habe gestern schon berichtet, dass gestern beim Frauenarzt, beim CTG schreiben dort deutliche Wehenberge zu sehen waren. Glaub war ne halbe stunde dran und dort waren 4 Wehen zu sehen... (habe die Wehen selber gut gespürt) die Kurve ging bis 50 hoch... Als ich Zuhause war, ging es auch so weiter...bis ich ins Bett bin.Heute früh bin ich mit Bauchziehen (als ob meine Tage kommen/da sind) aufgewacht und nun ziehts immermal wieder.
Kenne das so gar nicht, bin zum 3 mal Schwanger... soll ich nun abwarten oder doch mal nachschauen lassen? Arzt hat gestern zwar vermerkt, dass ich Kontraktionen habe, aber nicht geschaut...*hmmm*

Liebe grüße Natalia + Baby 34+1#ei

1

Hallo Natalia.

wie spürst du denn die Wehen? Können es Übungswehen sein? Die kommen ja jetzt vermehrt...

Oder vielleicht seknt sich der Bauch schon etwas....

Liebe Grüße

2

ich habe seit der 30. ssw vermehrt einen harten bauch, der auch beim wehenschreiber mit bis zu 50 angezeigt wird, aber es hatte nie jemand etwas gesagt. magnesium hilft nicht viel. lass ich inzwischen fast ganz weg.

auch das ziehen im bauch, diese periodenschmerzen kenn ich ab und zu, soll aber normal sein.

kenne das aus der ersten ss auch nicht, aber wie wird hier immer so schön gesagt, wenns echte wehen sind, dann merken wir das schon#pro

bist du sehr unsicher, lass es lieber mal nachsehen, ich hab mich auch um ein paar zusätzliche untersuchungen bemüht und bin jetzt beruhigter#schwitz


ssw 39