FA meckert wegen Gewicht... Novembis/Dezembis

Hallo...

war gestern beim Arzt zur VU und er hat mir recht deutlich gesagt, dass ich zuviel zunehme und hinterher daran zu schaffen habe, um das wieder runterzubekommen.

Vorher hat er nie was gesagt, auch die Hebamme und der Vertretungsarzt waren soweit zufrieden. Seit dem Termin gestern hab ich echt schlechte Laune, da schmeckt einem ja das Essen nicht mehr!

Was habt ihr so zugenommen bis zur 27. Woche??
Hab nun satte 8 kg mehr, bin mit 52 kg / 1,70 gestartet. Dachte da wäre es nicht sooo schlimm wenn ich ein bisschen was zunehme... Manno. Esse eigentlich genauso wie vor der Schwangerschaft.

Liebe Grüße
Nadimaus88 (27. SSW) mit 8 kg mehr :-[

1

Hallo!

Also ich würde mir da jetzt nicht so den Kopf deswegen machen. Finde d. 8kg in 27 Wochen nun wirklich nicht viel ist.

Also Kopf hoch! Wichtig ist d. du dich wohl fühlst!

lG

2

HuHu,

ich weiß nicht ob dir das was hilft, aber ich war gestern bei 40+1 beim Fa und ich bin mit 58 kg gestartet und bin jetzt bei 88,1 bei einer größe von 157 cm...-.-
Das kann bei dir aber auch sein, das du ein wenig wasser einlagerst..!! Trink viel und versuch es mal mit wechselduschen..!!

Lg

Bruclinscay #babyboy 40+2

3

Huhuuu...
Hmm..
Bin eh schon bisschen übergewichtig, von daher achte ich echt mehr auf meine Ernährung, obwohl ich nich wirklich müsste, weil ich nicht anders esse als vor der ss..
Mein Fa hat sich nicht beschwert, sondern eher gelobt..Gott sei Dank..
Ich hab jetzt fast 5 kg zugenommen.

4

Hääää #kratz also bei 1,70 und 52 Kilo warst du ja sowieso untergewichtig und 8 Kilo bis jetzt find ich super!!

Und was geht es ihn an ob du später damit zu kämpfen hast oder nicht! Ist doch nicht sein Problem!

Denk dir nichts!

lg Schmusepuppe

13

Das denke ich auch.
Ich glaube nicht, dass du jetzt zu viel zugenommen hast ... ich bin heute in SSW 24+3 und hab nun 6,6 kg mehr. Lt. der u.g. Tabelle bin ich somit noch im Rahmen und die optimale Zunahme wäre bei mir zwischen 11,4 und 15,9 kg insgesamt.

Kannst ja hier mal gucken:
http://www.babycenter.de/pregnancy/ernaehrung/gewichtszunahme/

LG
stuchen

14

danke für die Tabelle, da guck ich gleich mal nach :)

5

Hey,

was ist denn deinem FA über die Leber gelaufen? Oh man!

Also ich bin jetzt in der 25. SSW und hab bisher auch schon 6 kg zugenommen, und ich muss dazu sagen, ich bin schon mit ordendlich Kilos in die SS gestartet. Trotzdem ist alles in Ordnung keine SS Diabetes festgestellt oder so.

Ich glaube nicht, dass du dir wegen 8kg Sorgen machen musst, solange doch sonst alles mit dir und dem Baby in Ordnung ist! Und vor allem sagst du ja selbst, du isst so wie vor der SS. Ich hab jetzt in den letzten 4 Wochen garnichts zugenommen, also würd ich sagen, das war vielleicht auch nur ein Schub bei der Gewichtszunahme und zwischendurch ist erstmal wieder Ruhe!

Lass dir den Appetitt nicht verderben!

LG Miri mit #babyboy inside

6

#rofl

so unterschiedlich sind die fas.
einer vom aquafitnis hat der fa gerade gesagt, 8 kilo in der 33 ssw wäre viel zu wenig und sie soll mal mehr schokolade und sahne und so essen um zuzulegen.
genauso blödsinn wie die aussage deines fas. 8 kilo sind doch ok, vor allem wenn man vorher nicht mit starken übergewicht ins rennen ging.

mein fa hat nie über mein gewicht gemeckert.
bei der ersten hatte ich nur 3 kilo zugenommen.ok, wenig, aber das war halt so.
bei der zweiten habe ich 10 kilo zugenommen.ist doch total im normbereich und nun in der 35ssw habe ich 8-9 kilo zugenommen.
wie gesagt, mein fa hat nie daran gemeckert und meine hebi auch nicht.

lg siem

7

Hi!
Ich hab schon weit mehr zugelegt als Du. Die Hebi hat mich das letzte Mal drauf angesprochen, halte mich auch (manchmal) zurück, aber es ist wie es ist.

8

Ich habe mit 63,1 kg gestartet und bin jetzt in der 27.ten woche bei 66 kg angekommen.
Denke da kommt aber noch etwas mehr dazu ;-)

9

um Gottes Willen - 52 kg bei 1,70 m Körpergröße??? Das ist ja rappeldürr! Ein BMI von 18 - das ist hart an der Grenze zum Untergewicht. Ist das Veranlagung bei dir, oder Selbstdisziplin?

Mit 8 kg mehr wärst du unschwanger (!) bei 21, also immer noch im unteren Bereich vom Normalgewicht.

Als dein Arzt wär ich froh um jedes Kilo, das du zunimmst. Vorausgesetzt, du ernährst dich gesund und nicht bloß von den Hamburgern und Sahnetorten, die du dir sonst verkneifst... ;-)

Ich bin jetzt in der 20. Woche und hab 3 kg zugenommen, auch bei 1,70 m Körpergröße - hatte vorher aber auch schon 70 kg Startgewicht (und fand mich nicht fett).

Genieß die ss und deine neuen Rundungen!
Marja

11

Hab immer normal gegessen, eher zuviel als zu wenig :) aber hatte wohl einen recht guten stoffwechsel. mit der schwangerschaft hab ich dann aufgehört zu rauchen, vielleicht hats das ausgemacht :)