Seit ss vertrage ich meine Ehering nicht mehr :-(

Bin ganz traurig, seit der ss bekomme ich unter meinen Ring wie kleine Bläschen die irgendwann aufgehen.. Nach einer Woche ist alles abgeheilt. Seit zwei Tagen hab ich ihn wieder dran und jetzt geht's wieder los. Ist das normal in der ss?! Hab meinen Ring seit einem Jahr durchgängig an und hatte nie Probleme ( Edelstahl) liebe grüße an alle kuglies

1

hi,

ich denke das es nicht normal ist.
Kannst ja bei der nächsten VU mal deinen FA fragen. Vielleicht reagierst du jetzt in der SS auf irgendwas allergisch.

Hab jedenfalls noch nie gehört, das man den Ring nicht verträgt.

lg tina

2

hi,

das kann schon sein. dein körper verändert sich durch die hormone usw. manche allergien verschlechtern sich, manche bessern sich.

nimm den ring ab (auch wenns schwerfällt) und probiers nach der schwangerschaft wieder.

vielleicht verträgst du ihn ja an ner kette um den hals.

lg

nini mit #baby-bub 26+5

3

Hallo,

ich bin neurodemitikerin und hab das selbe, obwohl meine Ringe aus Gold sind... in meiner 1.SS habe ich den Ehe- und Verlobungsring auf einer Kette getragen...

diesmal ist es nur unter dem Verlobungsring entstanden, also trage ich beide zusammen auf einen Finder auf der anderen Hand...


in der SS bin ich auch empfindlicher als sonst...leider :-(

GLG

MIA(38.SSW)

4

Meiner Schwester ging es in ihren zwei SS auch so. Die Haut war durch den Ring immer gereizt und gerötet und der Ring hat nach ner Weile sogar angefangen leicht gräulich abzufärben #gruebel

Nach ihrer SS waren die Symptome verschwunden.

Das kann also sehr gut mit dem veränderten Hormonhaushalt während einer SS zusammenhängen, aber wenn es schon so extrem ist wie bei dir würde ich vorsichtshalber doch mal beim Hautarzt vorbeischauen.