Nach dem Essen mulmiges Gefühl?!

Kennt ihr das auch? Ich bin ganz frisch #schwanger und es ist noch nicht vom FA bestätigt. Ich habe aber das Gefühl (Einbildung??), dass mir nach dem Essen so leicht übel ist, wobei Übelkeit würde ich fast gar nicht sagen, nur so ein komisches, mulmiges Gefühl. Kann das schlecht beschreiben, halt vielleicht doch als miniminimal übel?!

1

na solange du noch richtig essen kannst... :) ... ist alles ok. manche frauen haben es richtig dauerhaft, also den ganzen tag. andere haben es nur bei bestimmten speisen, andere überhaupt nicht.

es ist übrigens bewiesen, dass sich viele frauen übelkeit einbilden, wenn sie von einer ss erfahren. meine ss wurde sehr früh, also bei nmt+1 festgestellt. bereits 2 tage später war mir übel (davor gar nichts!) und erst als ich dann immer wieder auf toilette rennen musste und nichts mehr riechen oder essen konnte, war mir klar, dass das richtige übelkeit ist. ich lag sogar mal ne woche deswegen im kh - hatte nicht mal mehr wasser trinken können.

aber jetzt lache ich drüber. 3 oder 4 monate übelkeit haben die meisten... danach kommen andere wehwehchen... #rofl

alles gute! :-)
spanien-mami mit emilia inside 33. ssw