Wann nach Milch Eisentabletten einnehmen ?!

Hi,

sagt mal , wann kann ich meine Eisentablette nehmen, nachdem ich etwas mit Milch (Müsli) gegessen habe?

LG

1

Ich nehme sie immer 2 Stunden nach einer Mahlzeit.....

2

hallo, ich habe mich gerade gestern damit beschäftigt, weil ich jetzt auch eisen nehmen muss. ich hab gelesen, eine halbe stunde, würde aber auf jeden fall 2 stunden warten. so ist das in der homöopathie mit verschiedenen mittelchen auch: immer 2 stunden dazwischen lassen. da braucht man irgendwann ein gutes timing, wenn man mehrere sachen nehmen muss, die nicht zusammen passen ;)))

3

hi,

eisentabletten soll man immer 1 stunde vor dem essen nehmen. da wurde mir aber schlecht. ne halbe stunde ging und lt. gyn war das auch ok.

nimm die tablette vorm mittagessen mit o-saft (vitamin c fördert die aufnahme von eisen). dann passt alles wieder.

lg

nini mit #baby-bub 29+2

4

haaallo,

schon mal drüber nachgedacht, einfach rote Säfte zu trinken, anstatt euch mit Eisentabletten "rumzuquälen"?

Rote Säfte bewirken eine vermehrte Bildung von roten Blutkörperchen. An diese heftet sich dann das Eisen an.

-> Also: Mehr rote Blutkörperchen - automatisch mehr Eisen im Blut #huepf

6

Hi,

schonmal dran gedacht, dass das bei manchen nicht klappt? ;)

LG

5

Meine Hebamme sagt mir gestern, dass man die Eisentabletten auf nüchternen Magen einnimmt und dann ca. 1 Stunde danach etwas isst.

7

Ich nehm sie gleich morgens nachm Aufstehen nüchtern.
Dann mach ich mich fertig.
Und dann ca. 1/2 bis 1 Stunde später frühstücke ich, (dazwischen noch nen o-Saft zur besseren Eisenaufnahme).

Habs bisher gut vertragen und es wirkt SUPER!

Der Hb ist in 3 Wochen von 9,1 auf 10,5 gestiegen!

Alles andere unterm Tag verteilt war mir zu kompliziert, da ich dann zum Essen Abstand lassen muss, zum Magnesium und und und.
So klappts super und dann ist das Thema Eisen gleich morgens erledigt.

LG, kacsili