Blutungen durch Portio-Ektopie - noch jemand?

Hallo Mädels,

habe ja schon zwei-dreimal wegen Blutungen gepostet und nachdem es gestern ganz heftig war (bin 7+3) bin ich heute zum Doc und das war auch gut so.

Habe eine Ektopie und er musste die offene Stelle mit Silbernitrat verschorfen. Die Blutung hat dann endlich aufgehört. Allerdings nun vorhin schon wieder ein wenig nach dem Schlafen... :-(

Er sagte, es könne sein, dass es nie wieder blutet, aber falls doch müssten wir über eine Verödung nachdenken.

Hatte das jemand schon mal und wie verlief es bei Euch?
Danke!

1

Ich habe auch eine Ektopie er hatte sie damals auch mal mit Silbernitrat verschorft, jetzt habe ich zwischendurch auch mal leichte blutungen weil ja halt die GM sehr gut durchblutet ist,

Veröden würde ich aber nicht in der SS machen das wäre mir zu riskant, ich weiss woher das blut kommt und soviel ist es bei mir nicht.

Lass dich nicht stressen.

LG Mathilda+ (krümel inside 7+6)