Schmerzen unterm Schambein

Hallo ihr lieben und frohen 4. Advent#niko,

Heute Morgen bin ich mit Schmerzen unter dem Schambein linksseitig aufgewacht. Es hat sich so angefühlt als hätte ich da einen dicken, miesen blauen Fleck, da ist aber keiner, ich wüsste auch nicht wie da einer hätte hin kommen können#kratz. Mittlerweile sticht der Schmerz bei Bewegung richtig In den Unterbauch#heul. Und wenn ich auff dem linken Bein stehe zieht mir das bis ins Bein rein. Morgen komme ich in die 10. ssw. Hat das was mit der ss zu tun?

#danke für die Antworten

Lg#winke

1

Hallo,

auch einen schönen 4 Advent.#niko
Also ich hatte solche schmertzen auch schon mal und die zogen auch so, da hatte ich mich gestoßen und hab das erst auch nicht gemerkt. Ich würde jetzt mal sagen das es nicht mit deiner SS zu tun hat aber wenn du dir nicht sicher bist, und ich bin es ja auch nicht, weil ich ja nicht in deinen Bauch gucken kann, fahr doch mal ins Kh und lass es nur mal checken. Besser als zu grübeln denke ich...

LG und alles lieben mumi2

2

Hallo jiminy :-)
da sag ich mal herzlichen Glückwunsch... das hört sich ganz nach Symphysenschmerzen an!!
Ich habe das seit der 20SSW (circa). Ich bin auch beim Orthopäden in Behandlung.
Diese Beschwerden sind bedingt durch eine Lockerung der Symphyse (Schambeinfuge), was wiederrum von den Schwangerschaftshormonen kommt.
Ich konnte zum Teil kaum noch laufen, bzw. mich selbst an und ausziehen (Hose und Socken)
Wenn es schlimmer wird, geh auf jedenfall zum Orthopäden und lass dir einen guten Symphysengurt verschreiben. Und jaaaa, auch wenn mein Gynäkologe behauptet es wäre quatsch, der bringt wirklich was!!

LG Sunny