ctg verstehen, kann mir jemand helfen?

Hallo,

bekomme unser erstes Kind, nur die ctg Aufzeichnung versteh ich nicht ganz.

Da sie mich heute am ctg vergessen haben, war über ne Stunde dran:-[ habe ich mir das mal genauer angeschaut, nur konnte ich nicht lesen was das für Kurven sind.

Es wurden 3 Kurven aufgezeichnet, die oberste war vom Herzschlag des Babys, aber die beiden anderen keine Ahnung.#kratz Was sind das für Kurven? Und was sagen die aus?

Konnte beobachten das wenn der Herschlag kurz weg war, die unteren Kurven in die höhe gingen, ist das normal? Wenn ich Wehen gehabt hätte, hätten die mir das doch gesagt oder?

Hatte irgendwie keinen Nerv mehr das nach zu fragen, ging heute eh alles drunter und drüber.:-( War knapp 3 Stunden da, erst ne Stunde im Warteraum, dann wurde ich verwechselt, dann wurde ich am ctg vergessen, danach musste ich im Flurr auf US warten weil Warteraum total voll war. Voll das Chaos.:-[

Nun in nachhinein frag ich mich doch was das bedeutet, oder ob das nichts bedeutet.

Kennt sich jemand damit aus?

LG Steffi 35.SSW

1

Also die obere Linie ist der Herzschlag der manchmal unterbricht weil sich dein Kind ja bewegt und das CTG dann nicht richtig misst.

Die mittlere Linie bzw. die schwarzen Punkte sind die Kindsbewegungen. Bewegt es sich sehr viel kann es auch aussehen wie eine Linie und nicht wie Punkte.

Die untere Linie ist die Wehentätigkeit, die ist bei mir auch nimmer ganz gerade, leichte Zacken sind schon drin, wäre es aber auffällig hätte dein FA was gesagt.

LG Anki ET-44

2

Es werden mit den Kurven Herzschlag, Kindsbewegung, Wehen und Wehenstärke gemessen.