Fruchtwasser ausgelaufen 8 SSW?

Hallo,
zur Zeit muss ich liegen, da ich am WE Blutungen hatte. Heute morgen hatte ich einen nassen Slip. Bin in der 8 SSW, kann man da schon so viel Fruchtwasser verlieren?
Gruss Oktoberlotte

1

Ich tippe da eher auf Ausfluss. Schwallartig... Ganz flüssig... Das fing bei mir auch in der Zeit an... seitdem trage ich Slipeinlagen #aerger

Hab keine Angst. Mein FA meinte, das wäre ganz normal.

#winke

Petra, Joelina 8 und kleiner Mann 22. SSW

2

Sehr unwahrscheinlich das es Fruchtwasser ist!!!

Eher dieser toller Ausfluss, denn man zum Teil in der ganzen Schwangerschaft hat.

#liebdrueck

3

AB ZUM DOC !!!

- bitte verschwende keine Zeit hier im Forum ...
#winke

4

Meinst du das ernst? Wegen harmlosen normalen Ausfluss zum Arzt? Ist doch alles absolut normal und kein Grund gleich zum Arzt zu rennen.

7

Sorry ... ich wusste NICHT ... dass Du hellsehen kannst ?! #augen

Denn ich denke ... wenn man bereits Blutungen hat ... und jetzt auch noch ein Ausfluss dazu gekommen ist ... sollte man das AUF JEDEN FALL vom FACHARZT abklären lassen ... oder willst Du das dann auch als Körperverletzung "abstempeln" ?! #rofl

#winke

weitere Kommentare laden
5

Hi,
vielen Dank für die Antworten, werde einfach liegen bleiben und nicht zum Arzt fahren.
Ich denke auch nicht, dass man schon so viel Fruchtwasser hat, oder?

6

Ruf doch einfach mal deinen FA an und frage nach was du machen sollst. Ich vermute auch das es kein Fruchtwasser ist. Hatte das in der 6.-8. Woche auch ganz arg. War aber wirklich nur Ausfluss. Hab mich aber auch tierisch erschrocken